Abtropfgestell Geschirr Edelstahl

Ablaufschalen aus Edelstahl

Edelstahl-Tropfregal Geschirrkorb Tropfgitter Geschirrkorb 47 x 32 x 13 cm Der Abtropfständer hat eine große Stützfläche und ist bequem geteilt. Außerdem werden vier Schaumstoffklebepads für den Fußboden geliefert, um z.B. ein Zerkratzen der Breitsplatte zu verhindern. Perfekt für einen 2-Personen-Haushalt ohne Spülmaschine, wenn Sie nicht immer das Geschirr spülen wollen.

Der Rahmen ruht locker auf dem Metall-Fußboden, so dass nach dem Trocknen und Verstauen des Geschirrs das auf dem Fußboden angesammelte Löschwasser problemlos abgelassen werden kann.

Unglücklicherweise ist der Fußboden alles andere als verwindungssteif und so kommt es sehr leicht vor, dass manchmal etwas schief geht. Etwas mehr Materialdicke hätte hier nicht nachgelassen. Auf einem 2-stufigen Teil habe ich lange nach platzsparenden, aber auch praktischen (nicht zu engen/kleinen) etc. gesuch. Sie beansprucht weniger Raum als mein ehemaliger Teil, aber ich kann mehr darauf setzen.

Diesen Rahmen habe ich mir angeschafft, weil er gemäß der Beschreibungen aus Edelstahl ist. Der Rahmen selbst korrespondiert damit, aber an den Kontaktstellen, an denen die Einzelpole miteinander verlötet sind, kommt es zu Rostbildung. Lange Zeit haben wir nach einem Behälter für unsere Sodastream Crystal Fläschchen gefragt und wegen der Rezensionen haben wir diesen hier geordert.

Aber nur Sojasauce passt hinein. In den Rezensionen, die sagen, dass es passende Getränkeflaschen aus Kristall gibt, gibt es eindeutig Fälschungen! Der Edelstahlrahmen ist leicht zu pflegen und sank nicht. Hier ist viel Raum. Tatsächlich ist es eine nette Sache, aber sie wird von aussen am Rahmen aufgehängt, nur immer wieder.

Also haben wir es an der Innenwand aufgehängt und kommen ohne etwas Zwischenraum aus. Anfangs war ich vom Tropfgestell überzeugt, nach intensivem Gebrauch (ich habe keine Spülmaschine) begann die Tropfschale nach etwa 6 Monate zu verrosten, was ich als störend empfinde, weil die Bearbeitung tatsächlich sehr gut ist.

Ich fand es jedoch sehr gut, dass man viele Schalen auf den Rahmen legen kann. Die Enttäuschung ist groß - auf der Tropfschale gibt es immer Wassertröpfchen (aus dem Geschirr), die nur sehr schwer zu entnehmen sind - man muss die Schale nach jedem Gebrauch konstant und sorgfältig waschen.

Auch interessant

Mehr zum Thema