Afuna Gmbh

Afghan Gmbh

Kontaktdaten des Impressums (Deutsch) Die AFUNA GmbH, im Folgenden AFUNA oder AFUNA oder AFUNA bezeichnet, ist dem Schutz Ihrer persönlichen Angaben und der Verwendung von Techniken verschrieben, die Ihnen eine leistungsstarke und zuverlässige Online-Erfahrung bieten. Die AFUNA GmbH erfasst personenbezogene Nutzerdaten wie E-Mail-Adresse, Namen, Anschrift auf der Website und Telefonnummern. Darüber hinaus sammelt AFUNA anonymisierte und nicht auf Sie zugeschnittene Bevölkerungsdaten wie z. B. Ihre PLZ, Ihr Lebensalter, Ihr Geschlecht, Ihre Präferenzen, Ihr Interesse, Ihre Hobbys und Ihre Lieblingssorte.

AFUNA sammelt einige Daten über Ihre Computer-Hardware und Software, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Browsertyps, Ihres Domainnamens, Ihrer Zugangszeit und der besuchten Webseiten. Die von AFUNA verwendeten Daten werden zur Aufrechterhaltung der Dienstleistungsqualität und zur Erstellung allgemeiner statistischer Daten über AFUNA verwendet. Wir weisen darauf hin, dass personenbezogene Daten, die Sie in öffentlichen Einrichtungen wie Gästebüchern usw. publizieren, von anderen Nutzern mißbraucht werden können.

Anmerkung: AFUNA lest Ihre private Online-Kommunikation nicht. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen der Websites, auf die Sie von AFUNA verlinken, zu lesen, damit Sie verstehen können, wie diese Websites Ihre Daten erfassen, nutzen und weitergeben. Wir von AFUNA können Sie auch über Umfragen kontaktieren, um Ihre Einschätzung zu aktuellen oder potenziell neuen Diensten, die möglicherweise in Anspruch genommen werden, zu ermitteln.

Die AFUNA wird ihre Kundenkartei weder an Dritte veräußern noch verleihen. Von Zeit zu Zeit kann AFUNA Sie im Auftrag anderer Vertragspartner über ein bestimmtes Produkt, das für Sie von Interesse sein könnte, unterrichten. Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten wie E-Mail, Vorname, Nachname, Anschrift oder Telefonnummern werden in diesem Falle in keinem Falle an Dritte weitergegeben. Darüber hinaus kann AFUNA anonymisierte Informationen mit Partnerunternehmen austauschen, um Statistiken zu erstellen.

Es ist allen diesen Personen untersagt, Ihre personenbezogenen Daten zu nutzen, außer um AFUNA seine Dienste zur Verfügung zu stellen. Die AFUNA gibt keine vertraulichen personenbezogenen Daten wie ethnische Herkunft, Religionszugehörigkeit oder Zugehörigkeit zu einer politischen Partei weiter. Der Web-Shop zeichnet die Tracks Ihres Besuches innerhalb der AFUNA-Webseiten auf, um die Häufigkeit der Nutzung der angebotenen Dienste zu ermitteln.

Aus diesen Angaben können maßgeschneiderte Inhalte für Besucher erstellt werden. Im Falle eines Gerichtsbeschlusses wird AFUNA Ihre personenbezogenen Informationen an die Vollzugsbehörden weiterleiten, ohne Sie zu unterrichten. Darüber hinaus behält sich das Unternehmen das Recht vor, Ihre personenbezogenen Angaben für Rechtsstreitigkeiten zu verwenden, wenn wir uns dazu verpflichtet fühlen.

Die AFUNA GmbH sichert Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugang, Nutzung oder Weitergabe. Die von Ihnen auf dem Datenserver angegebenen personenbezogenen Daten werden von AFUNA in einer überwachten, gesicherten Arbeitsumgebung gespeichert, in der unbefugter Zugang und Offenlegung ausgeschlossen ist. Bei der Übertragung vertraulicher personenbezogener Daten, wie z.B. der Kreditkartennummer, an andere Websites werden diese durch Verifizierung mit dem Sicherheitsprotokoll SSL (Secure Socket Layer) gesichert.

Die AFUNA AG behÃ?lt sich das Recht vor, diese ErklÃ?rung bei VerstÃ?rkung gegen das Kundenfeedback, gesetzliche und soziale Ãnderungen gegebenenfalls zu unterrichten. Über diese Neuerungen wird AFUNA Sie auf der Website oder per E-Mail unterrichten. Sie werden wirksam, wenn ihnen nicht innerhalb von vier Kalenderwochen bei AFUNA widersprochen wird. Die AFUNA AG begrüßt alle Anmerkungen zu dieser Datenschutzbestimmung.

Anschrift und Telefonnummern für den schriftlichen oder persönlichen Kontakt entnehmen Sie bitte dem Abdruck der Website.

Auch interessant

Mehr zum Thema