Akkusauger

batteriebetriebener Staubsauger

Werfen Sie jetzt einen Blick auf die verschiedenen Akku-Staubsaugermodelle! Für die schnelle Reinigung zwischendurch sind die Bosch-Batteriesauger bestens geeignet. Drahtloser Sauger - Finde deinen wiederaufladbaren Sauger. Zusätzlich zu den Zahlungsmöglichkeiten Sofort-Überweisung, Bezahlen mit Kredikarte und Zahlung per Banküberweisung haben Sie nun die Moeglichkeit, Waren mit einem Wert von 20 bis 1.500 Euro komfortabel per Faktura zu bezahlen (nicht in Kombination mit Click & Collect).

Sie haben nach Eingang der Rechnungsstellung 30 Tage Zeit, um sie zu bezahlen. Durch die Gewährleistung werden dem Erwerber viele weitere Rechte eingeräumt.

Gewährleistungsfristen: Für Neuware (A-Ware): Leuchtet 2 Jahre auf alle Ersatzteile (Austausch des Bauteils durch den Kunden) / 5 Jahre auf alle Ersatzteile des Typs "Cu-Beam".

Batteriebetriebener Staubsauger im Internet bestellen " Batteriebetriebener Staubsauger

Bei einem batteriebetriebenen Staubsauger können Sie Staub und Schmutzteilchen im Vorbeigehen entfernen. Der folgende Leitfaden erklärt Ihnen, was drahtlose Vorrichtungen sonst noch unterscheidet, welche Typen verfügbar sind und wie Sie das richtige Vorrichtungen für Sie finden. Mit einem batteriebetriebenen Staubsauger können dank seines drahtlosen Laufwerks Fußböden, Möbel, Heizkörper, Wände und Decken ohne Stromanschluss gereinigt werden.

Durch den Antrieb sind Akku-Staubsauger einfach mit einer Handfläche zu handhaben. Die Vielseitigkeit, mit der Sie Ihr Messgerät einsetzen können, ist vor allem abhängig vom Design des Musters. Aber auch zum Absaugen von Stäuben, Dreck und Sperrholz in Kurven, unter Bett- und Sitzmöbeln oder an anderen unzugänglichen Orten sind sie bestens geeignet.

Vorrichtungen mit langem Griff können als Ersatzgerät für herkömmliche Staubsauger verwendet werden. Durch den Griff können Sie die Düse über den Boden schieben, und dank des hellen und schmalen Gehäuses im Gegensatz zu einem Staubsauger können Sie problemlos Stufen und Winkel sauber machen, weil Sie das Messgerät in der Handfläche halten.

Sie können mit einem Nasstrockensauger nicht nur getrocknete Schmutzteile wie Krumen und Stäube, sondern - zum Beispiel in der Großküche - auch flüssige Stoffe absaugen. Eine Kombinations- oder Zweikomponentenvorrichtung kombiniert einen Hand- und einen Griffstaubsauger. Weil die Antriebseinheit in einem abnehmbaren Handsauger untergebrach ist, können Sie Ihren Akku-Staubsauger mit wenigen Schritten von einem Griffstaubsauger, mit dem Sie Ihre Fußböden reinigen, auf einen Tischstaubsauger - z.B. für Brösel - umbauen.

Es gibt signifikante Differenzen in der Akkulaufzeit von Saugern, die von 0,17 bis 2 Std. reichen, sowie in der Aufladezeit. Dabei schwankt das Fassungsvermögen zwischen 0,2 und 0,6 Liter bei Handstaubsaugern und zwischen 0,4 und 2 Liter bei Griffen. Einige batteriebetriebene Staubsauger enthalten herkömmliche Staubfilterbeutel, während andere auf einen Kunststoffbehälter angewiesen sind, um die angesaugten Schmutzteilchen aufzunehmen.

In solchen Ausführungen wird der Schmutz in der Regelfall durch die so genannte Zyklontechnik durch Fliehkraft von der Ansaugluft getrennt und nur die feinsten Schmutzpartikel kommen in einen Sieb. In den Abmessungen der einzelnen Geräte sind die Unterschiede vor allem auf die verschiedenen Ausführungen von Hand- und Handstaubsaugern zurückzuführen. Mit diesen Filtern wird verhindert, dass Stäube und Blütenstaub über die Fortluftdüse in die Raumluft eindringen.

Wenn Sie sich für einen Akku-Staubsauger entscheiden, ist die Hauptfrage, ob Sie Ihr Produkt als Tischstaubsauger oder als Fußbodenstaubsauger einsetzen wollen. Für Sie ist der Akku-Staubsauger in erster Linie eine sinnvolle Erweiterung zum klass. sauger. Das neue batteriebetriebene Messgerät fungiert daher in der Regel als Tischstaubsauger - mit ihm entfernen Sie die Krumen nach einer Mahlzeit oder saugen sie rasch über Arbeitsplatten, Sessel und Bänke, anstatt das große Messgerät aus dem Küchenschrank zu nehmen.

In der Küchenzeile ist das GerÃ?t in seiner Wandbefestigung immer griffbereit. Mit einem Handgriff kann das GerÃ? Mit ihm reinigen Sie die Arbeitsplatte, den Eßtisch oder auch einen Teil des Fußbodens - ganz gleich, ob Stäube, Krumen oder etwas Flüssigkeiten entfernt werden sollen. Bei diesen Reinigungen ist es ratsam, einen praktischen Nass- und Trockensauger ohne Griff zu verwenden, der bis zu 20 min wirken kann.

Sie verwenden Ihren Akku-Staubsauger als Ersatzmodell für einen Kehrbesen oder einen herkömmlichen Sauger, insbesondere zur Reinigung Ihrer Etagen. Eine gute Hilfe ist ein Griffstaubsauger, dessen Düse ein bequemes Verschieben über den Boden ermöglicht. Wenn Sie unterschiedliche Fußbodenbeläge mit einer universellen Bodendüse säubern möchten, ist ein Vorrichtung empfehlenswert. Es gibt immer etwas zum Staubsaugen in Ihrem Haus, sei es der Wohnbereich, der Schreibtisch in der Kueche, der Gang oder die Terasse.

Eine Kombimaschine, die Sie sowohl für den Boden als auch für Tischstaubsauger verwenden können, ist dann eine gute Wahl. Besonders sinnvoll sind Batterie-Staubsauger mit langen Laufzeiten und verhältnismäßig kurzen Ladezeiten. Auch die Wahl eines Gerätes mit verschiedenen Saugdüsen ist empfehlenswert. Verwenden Sie einen batteriebetriebenen Staubsauger, um Fußböden, Mobiliar, Kühler, Wänden und Decken drahtlos zu reinigen.

Damit ist ein solches Bauteil auch für die Reinigung an Stellen geeignet, an denen keine Stromversorgung vorhanden ist. Kleiner und kompakter für den Schreibtisch bzw. ein grösseres Tischgerät mit einem Griff - je nach Anwendung, welches Typ für Sie geeignet ist. Ein Handsauger ist für bruchsichere Arbeitsplatten und Küchenarbeitsplätze geeignet.

Derartige Akkusauger sind winzig und leicht und erfordern wenig Lagerraum. Ein Nasstrockensauger, der als Handwerkzeug verwendet wird, fungiert als Reinigungsleistung für Oberflächen in der Küchen. Der Sauger nimmt sowohl Flüssigkeit als auch Stäube und Krumen auf, sei es auf dem Schreibtisch oder einem Teil des Bodes. Für die Bodenreinigung ist ein batteriebetriebener Staubsauger mit Griff, der als Bodensauger verwendet wird, geeignet.

Für die tägliche Reinigung Ihres Hauses, sei es auf dem Boden oder auf dem Tisch, empfiehlt sich der Zwei-in-Eins-Staubsauger, der Hand- und Griffstaubsauger kombiniert. Durch die ausreichende Saugkraft und die Umschaltmöglichkeit zwischen Tisch- und Bodenstaubsaugern können Sie alle Ihre Staubsaugerarbeiten einfach und rasch erledigen.

Mehr zum Thema