Akora Lebkuchen

Erikenlebkuchen

Das Lebkuchenherz von BAHLSEN ist mit Milchschokolade überzogen und mit einer köstlichen Fruchtmischung gefüllt. Wir teilen auch Daten über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social Media Partnern, Werbetreibenden und Analysten. Wir teilen auch unsere Social Media-Partnern, Werbetreibenden und Analysten mit, dass Sie unsere Website nutzen. In diesem Zusammenhang werden unsere Geschäftspartner diese Angaben mit anderen Angaben zusammenführen, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Zuge Ihrer Inanspruchnahme der Dienstleistungen erhoben haben. Weiterführende Angaben (auch zu einem Opt-out) sind unter View detail zu ersichtlich.

Kleberhaltiges und kleberhaltiges Müsli. Weichweizen und Weizenprodukte (glutenhaltiges Getreide). Es wird keine Gewähr für die oben genannten Informationen gegeben. In Einzelfällen überprüfen Sie die Informationen auf der entsprechenden Produktaufmachung, nur diese sind bindend.

Füllte Pfefferkuchenherzen| Kekse und Süßigkeiten Foren

Lebkuchenherzen aus eigener Herstellung, ob gepolstert oder nicht, schmecken viel besser als die erworbenen Akora-Herzen. Dies ist die Zutatenliste: Lebkuchenherzen mit Milchschokolade befüllt (25%) - mit Himbeerschnaps verfeinert - 29% befüllt. Getreidemehl, Glukosesirup, Invertzuckersirup, Apfelpulpe, Glukosesirup, Cacaobutter, Cacaomasse, Magermilchpulver, Himbeersirup, Backtriebmittel: Hirschhornsalz und Kaliumkarbonat, Vollmilchzucker, Butterfett, Süßmolkenpulver, Himbeersirup, Gewürze, Emulgator:

Beispielsweise Sojalecithin, Geliermittel: Octin, Säuerungsmittel: Kalziumcitrat, Natron- und Zitronensäure, Molkenprodukt, Aroma, Weinsaftkonzentrat.

Eisenbahlsen will keinen Lebkuchen mehr zubereiten.

Über 30 klassische Stücke wie der Lebkuchen Contessa, Akora-Herzen oder Zimtstars werden 2013 nicht mehr aus den Werken Mahlsen in den Werken Barsenhausen, Varel und Berlin kommen. Es ist möglich, dass er die Produktion anderen vermacht, aber seine eigene Brand auf die Ware aufträgt. Die Nachfrage nach Herbstkeksen wächst kaum und wird von Eigenmarken beherrscht, begründete Bahlsen. In diesem Zusammenhang sei der Herbstkeksmarkt ein wichtiger Faktor.

Daher wird die Fertigung in Deutschland nach diesem Weihnachtsgeschäft eingestellt. Im österreichischen Markt, in dem Bahlsen marktführend ist, wird die Gruppe das Geschäftsfeld weiter selbst betreuen. Seit Jahren musste Bahlsen im saisonalen Geschäft in Deutschland rückläufige Markteintritte einstecken. Der Austritt ist für Bahlsen ein Rückschlag: Seit mehr als 75 Jahren produziert das hannoversche Unternehmen Weihnachtskekse.

Für 2013 plant Eisenbahlsen mehrere neue Produkte, die den Mangel an Tonnen mehr als aufwiegen werden. Hier soll in Zukunft die Brand Bahnlsen im Vordergrund des Geschehens stehen, kündigte die Gruppe an. Für das Auslandsmarketing und den Auslandsvertrieb wäre es einfacher, wenn sie nur eine einzige Handelsmarke fördern müßten. Die internationale Expansion außerhalb einiger ihrer europäischen Hauptmärkte, in denen sie seit vielen Jahren präsent ist, hat Eisenbahlsen bisher vernachlässigt.

Er hatte drei "Fokusregionen" identifiziert, in denen man mit einem eigenen Verkauf und einem eigenen Marketingbereich präsent sein wollte.

Auch interessant

Mehr zum Thema