Alufolie 2 Seiten

Aluminiumfolie 2-seitig

Sehr geehrte Kochfreunde, eine Aluminiumfolie hat 2 verschiedene Seiten, eine matte und eine glänzende. Aluminiumfolie hat eine matte und eine glänzende Seite. Matte oder glänzende Aluminiumfolien haben keinen Einfluss auf die Gebrauchseigenschaften der "klassischen" Aluminiumfolien. Aluminiumfolie hat immer zwei verschiedene Seiten. Auf der einen Seite ist die Aluminiumfolie matt und auf der anderen Seite glänzend.

Weshalb hat die Aluminiumfolie zwei Seiten?

Aluminiumfolie ist wirklich praktikabel im Haus. Viele Anwender fragen sich jedoch, ob es eine wichtige Funktion hat, welche der beiden Seiten der Aluminiumfolie nach Innen und welche nach Aussen gerichtet ist. Das ist der Unterschied: Wenn es um die Verpackung von Lebensmitteln für den Versand oder die Aufbewahrung geht, verwenden viele Menschen Aluminiumfolie. Aber es gibt eine Fragestellung, wo sich die Spirituosen unterscheiden: Welche Hälfte der Aluminiumfolie befindet sich auf der Innenseite und welche auf der Außenseite?

Egal ob heiß oder kalt: Saure, alkalische oder gesalzene Speisen sind mit der funktionalen Aluminiumfolie nicht verträglich.

Inwiefern werden die verschiedenen Seiten erstellt? Matte und glänzende Seiten werden im so genannten Double-Walzverfahren hergestellt.

Deshalb hat die Aluminiumfolie zwei unterschiedliche Seiten - und das ist die erste.

Sie haben vielleicht schon einmal festgestellt, dass Aluminiumfolie zwei unterschiedliche Seiten hat, aber gibt es auch eine "echte" seiten? Sie haben vielleicht schon einmal festgestellt, dass die Aluminiumfolie von beiden Seiten nicht gleich auszusehen hat. Auf der einen und der anderen Hälfte leuchtet es und auf der anderen ist es mattiert. Die Aluminiumfolie ist aus reinem Aluminium gefertigt. Daraus ergeben sich die verschiedenen Seiten. Hat Aluminiumfolie jetzt eine rechte Seit?

Die andere Erscheinung wirft natürlich die berechtigte Sorge auf, ob es eine "richtige" Verpackung für die Lebensmittel gibt. Wer Alufolie zum Warmhalten von Lebensmitteln verwenden möchte, kann die leuchtende Fläche nach innen umdrehen. Es spielt natürlich keine Rolle, welche der beiden Seiten der Aluminiumfolie Sie verwenden.

Lies auch: Aluminiumfolienrollen haben einen Geheimtipp, den du wissen solltest.

Weshalb hat die Aluminiumfolie zwei verschiedene Seiten? - Kenntnisse

Prof. Sascha Rohn, Lehrstuhl für Lebensmittelchemie, Uni Hamburg: Der Grund dafür ist der Fertigungsprozess. Sobald die Einzelfolien die gewünschte Dicke von weit unter einem Zentimeter erreichen, werden sie wieder abgetrennt und erwärmt, um ihre Verformbarkeit zu gewährleisten. Bei der Lagerung von Nahrungsmitteln ist es unerheblich, welche der beiden Seiten der Aluminiumfolie nach innen und welche nach aussen gerichtet ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema