Amazon Trichter

Trichter Amazon

Trichteranalysen - Amazon Pinpoint Mit Amazon Pinpoint können Sie Trichter auswerten, die veranschaulichen, wie viele Anwender jeden Schritt in Ihrer Anwendung ausführen. Bei den Schritten in einem Trichter kann es sich z.B. um einen Umwandlungsprozess handeln, der zu einem Einkauf (z.B.

Warenkorb) oder einem anderen beabsichtigten Nutzerverhalten auftritt. Indem Sie Trichter überwachen, können Sie feststellen, ob sich die Konversionsraten durch Veränderungen an Ihrer Anwendung oder einer Amazon Pinpoint Kampagne erhöht haben.

Wenn Sie definiert haben, welche Arbeitsschritte in den Trichter passen, wird auf der Registerkarte Trichter anlegen ein Graph dargestellt, der in etwa so aussieht wie das folgende Beispiel: Dieser Beispielgraph gibt den prozentualen Anteil der Nutzer für jeden Schritt beim Aktualisieren einer Anwendung an. Zur Erstellung eines Trichters geben Sie jedes Event an, das Teil der Konvertierung ist, die Sie untersuchen wollen.

Deine Anwendung berichtet diese Events an Amazon Pinpoint, sofern sie Amazon Mobil Analytics mit einem der unterstützen AWS SDKs einbindet. Falls Ihre Anwendung ein Projektauftrag in AWS Mobil Hub ist, sollten Sie Amazon Mobil Analytics einbinden, indem Sie die Option Anwendungsanalyse in der AWS Mobil Hub-Konsole aktiviert haben. Bei der Hinzufügung von Ereignissen zum Trichter können Sie jedes beliebige Event auswählen, das von Ihrer Anwendung berichtet wird.

Standard-Events - einschließlich Events, die beim Starten oder Stoppen einer Applikationssitzung selbstständig Bericht erstatten. Individuelle Events - von Ihnen festgelegt, um bestimmte Aktionen in Ihrer Anwendung zu überwachen, wie z.B. das Abschließen eines Levels für ein Game, das Posten in soziale Netzwerke oder das Einstellen spezifischer App-Einstellungen.

Für weitere Information über das Erzeugen von Events mit dem AWS Mobil SDK für Android oder dem AWS Mobil SDK für iOS, siehe Generierung von Events für Mobilanalysen im Amazon Mobil Analytics User Guide. Loggen Sie sich in die AWS Managementkonsole ein und starten Sie die Amazon Pinpoint Konsole unter https://console.aws.amazon.com/pinpoint/.

Auf der Amazon Pinpoint Homepage wählst du die Anwendung aus, für die du einen Trichter anlegen möchtest. Im Navigationsfenster unter Analytics auf die Schaltfläche Funnels tippen. Wähle Trichter anlegen. Gib im Eingabefeld Trichtername einen passenden Dateinamen für den Trichter ein. Markieren Sie die Events, die Sie dem Trichterdiagramm zufügen wollen.

Nehmen Sie für jedes Element die nachfolgenden Eingaben vor: Bezeichnung - Ein Bezeichnung für das Trichterdiagramm. Veranstaltung - Die Art des Ereignisses, das Ihre Anwendung an Amazon Pinpoint meldet. Wenn Sie weitere Veranstaltungen hinzufügen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen (+). Du kannst ein Element auch durch Anklicken des Kopiersymbols () einfügen.

Mehr zum Thema