Arzneitee

medizinischer Tee

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Arzneitee" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. mw-headline" id="Monodrogen">Monodrogen[Bearbeitung] Medizinische Tees sind Aufgüsse aus Heilkräutern oder Heilkräutern, die speziell für einen individuellen Anwendungsbereich zusammengesetzt sind, um den Heilungprozess zu fördern und Unannehmlichkeiten zu mildern. Sie werden als Phytopharmaka eingestuft, weil sie in der Phytotherapie/Pflanzenmedizin als gebrauchsfertige Arzneimittel eingesetzt werden, deren Wirkstoffe ausschliesslich pflanzlichen Ursprungs sind. Komponenten der Heilpflanze können aus Blättern, Würzeln, Blumen, Kernen, Früchten oder Rinde bestehen.

Monodrugs sind einzelne Heilpflanzen, die nur aus einer einzigen Heilpflanze besteht. Anders als ein herkömmlicher pflanzlicher Tee muss ein Arzneitee gewisse Voraussetzungen erfüllen, um als solcher ausgezeichnet zu werden. Es wird zwischen Standard- und Einzelgenehmigung unterschieden. Medizinische Tees mit einer Standard-Zulassung stehen zum Kauf bereit. Sie erkennen eine Standardgenehmigung an einer Genehmigungsnummer, die bei "99" endet und auf die Verpackungen gedruckt werden muss.

Im Europäischen Arzneibuch steht exakt, welche Anlagenteile für welche Kaffeemischung und deren Qualität eingesetzt werden dürfen. Es ist jedoch darauf hinzuweisen, dass eine Standard-Zulassung nicht der Effektivität und Tolerierbarkeit des Inverkehrbringens entspricht, da jüngere wissenschaftliche Ergebnisse nicht in Betracht gezogen werden. Einzeln getestete Arzneitees sind nur in der Apotheke erhältlich. Die individuelle Freigabe ist an einer Genehmigungsnummer zu erkennen, die bei "00" endet und auf die Verpackungen gedruckt werden muss.

Medizinische Tees mit individueller Zulassung werden in der Praxis in der Praxis meist stärker zudosiert. Bei einer Einzelzulassung muss aus wissenschaftlicher Sicht nachgewiesen werden, dass die jeweilige Mischung eine gewisse heilende Wirkung hat und harmlos ist. Bei der Bundesanstalt für Arzneimittel im Gesundheitswesen (BfArM) muss die Wirkung des Produkts genau nachgewiesen werden. Auch die aktuellen wissenschaftlichen Ergebnisse müssen beachtet und die Unschädlichkeit des medizinischen Tees gewährleistet werden.

Außerdem wird die Packung von einzeln getesteten medizinischen Tees oft mit einer wasserundurchlässigen Aluminium- oder Plastikverpackung geliefert, um das Austreten von ätherischen Ölen zu vermeiden. Die Kosten für einzeln getestete Medizinaltees spiegeln sich daher immer im Produktpreis wider, der viel höher ist als ein einzeln lizenzierter Medizinaltee oder ein herkömmlicher Arzneitee.

Haupteinsatzgebiete für medizinische Tees sind: Nachfolgend finden Sie eine Liste der bisher bekannt gewordenen Heiltees und deren Inhaltsstoffe aus Arznei- und Arzneipflanzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema