Backen mit Silikonform

Spannbacken mit Silikonform

Eine Silikonform, die ich gerne wegwerfen würde. Leichtes Backen mit Silicon Genauso wie bei den Bäckerfeen werde ich es mit den Silikon-Muffinschalen aus unserer derzeitigen Bäckereiphase " Reine ins neue backovergnügen " versuchen. Weil Haushaltshelfer aus Silicon viele Dinge haben, die das Backen und Vorbereiten erleichtern. Mein Lieblingsmerkmal von Silikon-Backformen: ihre Antihafteigenschaften. Dabei wird der Käsekuchen nahezu rückstandsfrei aus der Gießform entfernt.

Die Silikonform kann noch viel mehr: Sie ist sehr temperaturbeständig und hält sich bei minus Grad (-20 Grad) bis hoch plus Grad Celsius (+230 Grad). So kann die Gussform in den Ofen, die Mikrowellen- oder Eisfach gestellt werden - besonders nützlich bei der Parfaitzubereitung. Darüber hinaus sind die Siliconformen durch ihr flexibles Weichmaterial und leicht zu verstauen - praktische Anwendungen sind z.B. Silikonhalme, die platzsparend gefaltet werden können.

Anders als bei Keramik und Gläsern sind die Siliconformen nicht empfindlich - ein großer Pluspunkt, den viele Menschen, die mit Kleinkindern gekocht haben, anstreben. Auch energieeffizient sind diese Wundertaten, denn das Silicon führt die Hitze sehr gut ab. Dadurch verkürzt sich die Garzeit um knapp 20 Prozentpunkte und der Backkuchen abkühlt zudem rascher.

Die Silikonform ist spülmaschinenfest, was für den Komfort ausschlaggebend ist. Silicon versprechen leichtherzigen Gebäckspaß, weil es geruchlos und geschmacklos ist und keine Gefährdung für Allergien auslöst. Noch ein paar Tips zum Backen mit Silikon: Die Silikonform vor dem Füllen mit Kaltwasser abspülen. Legen Sie die Silikonform vor dem Füllen auf den Roste.

Dadurch muss die gefüllte Blechform nicht mitgenommen werden, was bei flexiblen Siliconformen oft eine Herausforderung ist. Sie können sich darauf verlassen, dass das Teiggebäck rascher gebacken wird, da Silicon ein guter Heizleiter ist. In der Dose auf dem Grill den frischen Backkuchen abkühlt, da der Keks je nach Rezept sehr empfindlich ist, wenn er warm ist.

Beim Entfernen oder Zuschneiden des Kuchens dürfen keine scharfkantigen Klingen oder andere scharfe Objekte verwendet werden. Bei aller Robustheit von Silicon können scharfe Küchenutensilien das Backblech zerbrechen. Silikonschimmel von Hitzeöfen und offenen Kaminen fernhalten.

Mehr zum Thema