Backofen Brennt

Ofenverbrennungen

Zuerst verbrennt das Spielzeug, dann der Vorhang. Die Küche brennt, Mann im Krankenhaus. Papierverbrennungen backen - das ist es, was Sie tun können.

Verbrennt das Ofenpapier im Backofen, ist die Angst groß. Im Backofen verbrennt Papier - was tun? Weil das Ofenpapier recht rasch verbrennt, gibt es in den meisten FÃ?llen keine echte Bedrohung. Schalten Sie den Herd so aus, dass die zirkulierende Luft das Kaminfeuer nicht aus dem Herd bläst. Nun stelle dich an die Seite des Ofens und öffne sorgfältig die Ofentür.

Wenn nur eine kleine Kante brennt, kannst du mit dem Handschuh auf diesen Platz aufpassen. Wenn sich das Feuer ausbreitet, ist es am besten, das Ofenpapier im Backofen brennen zu laßen. Backpapiere können bis zu solchen hohen Geschwindigkeiten noch über einen längeren Zeitraum ohne Zögern verwendet werden. Erhöht sich die Raumtemperatur oder verbleibt das Ofenpapier mehrere Std. im Backofen, geschieht nichts Böses.

Die Backpapiere sind in der Hauptsache schwarz und spröde. Meistens verbrennt das Ofenpapier, wenn es nur leicht befüllt ist und der Backofen mit zirkulierender Luft betrieben wird. Trifft das Ofenpapier dann auf die obersten Brennstäbe oder die Rückwand, kann es sich rasch zünden.

Wie kann man vorgehen, wenn der Ofen brennt? Scotty!

Ist es nur das Ofenpapier, oder ist der Ofen kaputt? Das Papier brennt manchmal gern. Bei unsachgemäßer Messung des Backpapiers, das über das Gitter oder Tablett hinausragt, kann es leicht brennen (vorzugsweise auf der Rückseite und auf dem oberen Teil des Ofens). Am besten mit einem getrockneten Küchentuch auslöschen, normalerweise ist die Kerze ausreichen.

Weil es bei Verschmutzung, insbesondere mit Schmierfett, vorkommen kann, dass es verbrennt.

Wenn dies nicht der fall ist, dann gibt es definitiv einen Fehler und der Herd wird viel zu warm.

Mehr zum Thema