Basteln Teelicht

Kunsthandwerk Teelicht

Stellen Sie Ihre eigenen Teelichthalter her. Die sechs schönsten DIY-Ideen für die Herstellung von Laternen haben wir für Sie zusammengestellt. Eine Variation, wie Sie einfache Teelichter ein wenig aufpeppen können. Bereite einen einfachen Tee-Leichtbehälter (Blume) aus einem Fünfeck mit kostenloser Vorlage und Anleitung zu. Sicher und sie machen uns unabhängig von Kerzen- und Teelicht.

Neujahr, neue Ideen: Herstellung von Teelichtern

Haben Sie bereits kleine oder große Handwerksprojekte im Sinn? Ich mache Teelichter. Hier. Egal ob aus Pappe, Schurwolle oder Glass, heute gibt es die schönste Inspiration auf einen Blick. Noch mehr.... Andi hat den schöpferischen Geist hinter dem schönen Blog How About Orange bereits in seinen nationalen und europäischen Blogger-Homestories eingeführt. In Jessicas Blog stieß ich auf ihre großartige Geschenkidee, Lichter zu machen.

Sie benötigen für Ihre DIY-Teelichthalter nur ein Arbeitsblatt und einen Ausstecher. Der Flügel sollte so groß sein, dass er um ein Gefäß aus Sicherheitsglas oder Teelichtgläsern herum passt. Anschließend werden mit dem Fräser kleine Kreise in das Material geschnitten, die dann eingepresst werden. Abschließend wird das gescannte Dokument mit doppelseitigem Klebeband auf dem Glass fixiert.

Es tritt ein Teelicht ein und durch die kleinen halbrunden Öffnungen fließt angenehme Beleuchtung. Im Blog von Jessica findest du auch die Anleitungen für eine Origami-Teeleuchte. Die Community brodelt auch mit originellen Konzepten für die Herstellung von Teelichtern. Käfersaft verwendet dazu ein Blatt und einen Ausstecher: Etwas Zeit ist nötig, um die Briefe aus dem Blatt zu streichen, aber das schöne Resultat ist die ganze Anstrengung lohnenswert.

Das Gleiche gilt für die Gestalterin Jurianne Matter, die immer mit ihren Papiereinfassungen überzeugend ist und aus buntem Druckpapier einzelne Teelichte kreiert. Wenn Sie ein Gespür für das Gehäkelte haben, tun Sie es wie _frida_ und Gerstin07, die beiden haben ihre Teelichtgläser zu einem bunten und warmen Gewand gestrickt. Aber ein solches Teelicht-Glas kann auch im Handumdrehen mit Abdeckband oder Spitzen verziert und individuell angepasst werden, wie uns Funke sprühen kann.

In unserem Einkaufsbereich finden Sie noch mehr Teelichte von Jurianne Mater oder anderen Gestaltern.

Magische Laternen herstellen - Office organisation Büro Gebrauch für Laternen - Deutschland in Hamburg - Deutschland KOMMANDITGESELLSCHAFT

Doch der Herbstanfang und die Finsternis können mit wunderschönen Laternen gesüßt werden: Beginnen Sie mit dem Basteln bei uns! Grundlage ist immer Transparentes Papier, durch das die Teelichter wunderschön durchscheinen können. Transparentes Papier ist in verschiedenen Formen und Grössen erhältlich. Dabei ist es besonders darauf zu achten, dass das Papier dick genug ist - zu dünne transparente Papiere sind unbeständig und reißen nach.

Wenn Sie eine einfache Teelicht in die Laterne legen wollen, schneide das Blatt auf 20x12cm. Bei größeren Windlichtern muss das Blatt entsprechend vergrößert werden. Wenn du andere Laternen bauen oder eine ganze Reihe kreieren möchtest, ist es gut, wenn du in Größe und Weite variierst - so wird später eine eigene Lichtstimmung erzeugt.

Durch ein paar Tricks kannst du dir das Basteln leichter machen. Am einfachsten ist das Windspiel eine Hohlform, die ganz unkompliziert über ein Teelicht gelegt wird. Wenn Sie einen geeigneten Sockel in der Laterne haben wollen, können Sie z.B. Abdeckungen aus Altmarmeladen- oder Joghurtbechern benutzen. Roll das transparente Papier dann einmal um den Klappdeckel, um die korrekten Schnittabmessungen zu ermitteln.

Transparentes Papier ist ein Alleskönner: Es kann aufgeklebt, aufgeklebt, bemalt, geprägt,.... Wir haben für Sie ein paar Anregungen zusammengestellt: Ausschneiden von themenbezogenen Figuren (z.B. Bäumen, Bergen, Granaten oder Wellen) aus dünnem Transparentpapier und Aufkleben auf die Grundstruktur rundum zur Gestaltung einer Landschaftsgestaltung. Beschreiben Sie dann mit einem Stift oder Permanent-Marker die Transparentpapiere selbst!

Abgerundet durch kleine Zeichnungen und Dekorationen, leuchtet Ihr Text wie eine Laterne. Glänzendes oder spiegelndes Fotopapier ist eine gute Möglichkeit, eine Laterne zu personalisieren. Kleben Sie auf beide Hälften des Transparentpapiers Glitzerpapier, das etwas enger ist als das Transparentpapier auf ( "Achtung, beide Hälften müssen exakt gleich hoch sein, sonst gibt es einen unschönen Saum in der Laterne).

Dann die Laterne in ihre runde Gestalt bringen und die Wände mit Klebeband oder einem wunderschönen Abdeckband anbringen. Die Laterne ist nicht mehr zu 100-prozentig durchsichtig, aber das Glitterpapier erzeugt eine große Reflexion des Innen-Teelichts und der anderen Laternen. Bei uns bei der Firma Böhm haben wir viele schöne Motivlöcher, die Sie bei der Herstellung von Laternen hervorragend einsetzen können.

Unsere Lieblingswindleuchte ist eine Mischung aus tiefblauem Transparent und gestanzten Sternenhimmel. Der Clou ist, dass Sie ganze Reihen herstellen können, indem Sie unterschiedliche Lochstempel verwenden und die Größe und Dicke des transparenten Papierträgers variieren. Ein ausführliches Bastelbuch unseres Favoriten als Download findest du am Ende unseres Eintrags.

Mehr zum Thema