Behälter für Kaffeefilter

Kaffee-Filterbehälter für Kaffee

Kaffeefilterhalter Wesco Filterbeutelhalter Chrom Filterbeutelhalter Ständer Ständer 1 ) Hinweise zum Widerspruchsrecht Konsumenten haben Anspruch auf ein Widerspruchsrecht. Sie haben das Recht, diesen Auftrag innerhalb von 1 Woche ohne Angaben von GrÃ?nden zu widerrufen. In diesem Zusammenhang sind Sie berechtigt, den Vertragsschluss zu verweigern.

Wenn Sie diese Vereinbarung kündigen, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Vergütungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme von Zusatzkosten, die sich aus der Wahl einer anderen Versandart als der billigsten von uns angebotenen Standardversandart ergeben), umgehend, jedoch nicht später als vierzehn Tage ab dem Datum, an dem wir über Ihren Rücktritt von dieser Vereinbarung informiert werden.

Bei dieser Rückerstattung werden wir dieselben Zahlungsmethoden wie bei der Originaltransaktion anwenden, sofern nicht explizit etwas anderes mit Ihnen abgesprochen wurde; in keinem Falle wird Ihnen diese Rückerstattung in Rechnung gestellt. Eine Rückerstattung kann verweigert werden, bis wir die Ware zurückgegeben haben oder bis Sie den Beweis erbringen, dass Sie die Ware zurückgegeben haben, je nachdem, welcher Vorgang früher eintritt.

Waren, die per Paketpost versandt werden können, müssen Sie uns sofort, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen nach dem Tag, an dem Sie uns über den Rücktritt von diesem Vertrag informieren, zurückgeben oder aushändigen. Sie gilt als eingehalten, wenn Sie die Ware vor Ende der vierzehntägigen Lieferfrist versenden. Die direkten Rücksendekosten für die Ware, die per Paketpost versandt werden kann und kann, trägt der Kunde.

Der Preis für die Rücklieferung von Waren, die nicht per Paketdienst versandt werden können, wird auf maximal 100,00 EUR geschätz. Für eine Wertminderung der Ware haften sie nur dann, wenn diese auf eine Handhabung der Ware beruht, die nicht zur Überprüfung ihrer Art, Eigenschaft und Funktionalität erforderlich ist. Der Widerruf gilt nicht bei Lieferverträgen über: 1) versiegelte Ware, die aus gesundheitlichen oder hygienischen Gesichtspunkten nicht für die Retoure geeignet ist, wenn ihr Siegel nach der Auslieferung entfällt; 2) Ware, wenn sie nach der Auslieferung aufgrund ihrer Natur mit anderen Waren nicht mehr trennbar gemischt wurde; 3) Ton- oder Videoaufzeichnungen oder EDV-Software in einer versiegelten Verpackung, wenn das Siegel nach der Auslieferung entfern.

Zur Kündigung des Vertrages bitten wir Sie, das folgende Kontaktformular auszufüllen und zurückzusenden.

Auch interessant

Mehr zum Thema