Beine mit Folie Einwickeln

Schenkel mit Folienwicklung

Gezielte Schläge auf Arme und Beine wehrten sich die Störer geschickt mit dem Kopf ab. Auf ihre Beine legte sie Kokosöl und umhüllte sie mit Kunststofffolie. Mit den fantastischen Effekten kannst du diese Möglichkeit nutzen!

Hast du schon von dem Kosmetikverfahren namens Body Wrapping gesprochen? Die Prozedur wird von vielen Kosmetikinstituten durchgeführt, die sicherstellen, dass sie im Rahmen des Kampfes gegen Zellulitis und Schwangerschaftsstreifen hilfreich ist. Sie soll auch zum Übergewichtsverlust beitragen und die Gesichtszüge deutlich straffen. Letztendlich bedarf es bei diesem Vorgehen nicht der Kompetenz eines Sachverständigen.

Schmiere deine Beine oder deinen Bauchnabel mit z. B. Kokosöl ein und wickle deinen Kopf mit Folie ein. Wer sich für diese Technik entscheidet, bestätigt, dass seine Oberschenkel deutlich fester und dünner geworden sind.

Folienverpackung gegen Zellulite - Wie Sie Ihre Schenkel reinigen können

Die Körperpackung soll hier helfen. Zuerst wird der Korpus mit einer Algen- oder Zimtpaket an den freiliegenden Bereichen gerieben (Bauch, Hüfte, Oberschenkel, Oberarm sind ebenfalls möglich). Der Korpus wird dann in eine Spezialfolie umhüllt. Die Wärmeentwicklung unter dem Film und das Einschwitzen des Körpers, die in der Verpackung befindlichen Aktivstoffe und essentiellen Fette werden von der Körperhaut besonders gut absorbiert.

Sie sollten während der Expositionszeit locker und möglichst gut mit einer Bettdecke bedeckt sein. In vielen kosmetischen Instituten und Wellness-Oasen wird die Körperpackung eingesetzt. Natürlich gibt es jetzt auch Body Wrapping Sets für den Home-Use. Eine detaillierte Gebrauchsanweisung für die Druckwicklung mit der Folie ist ebenfalls enthalten. Die einzige Fragestellung ist, ob eine einzige Person in der Liga ist, die Folie richtig zu verpacken - aber wofür ist der schönste Freund?

Die Körperpackung sollte niemals während der Trächtigkeit oder bei erkennbaren Varizen verwendet werden. Der vermehrte Flüssigkeitseintrag ermöglicht es dem Organismus, die bei der Körperpackung anfallenden Abfallprodukte rasch zu entsorgen. Allein das Verlassen auf die Körperpackung ist sicherlich der umgekehrte Weg. Die Body Wrapping kann und sollte nur stützen.

Seien wir ehrlich - wenn der Oberschenkel- und Hüftrand durch nur wenige Körperpackungen signifikant verkleinert wird, dann ist das eine große Motivation, noch mehr für Ihren Organismus zu tun!

Mehr zum Thema