Bienenwachs Ersatz

Ersatz für Bienenwachs

und ist eine gute Alternative zu Bienenwachs als Konsistenzmittel. Anstelle von Bienenwachs kann auch Sheabutter verwendet werden, die gleichzeitig als Träger und Konsistenzmittel dient. Die XYLIANCE kann als Alternative zu BEE WAX verwendet werden, wenn Sie keine tierischen Inhaltsstoffe verwenden möchten.

Vegane zuerst - 5 Varianten für Bienenwachs

Und was ist Bienenwachs überhaupt? Das Bienenwachs ist ein Erzeugnis der Honigbienen und für sie ein wichtiger Bestandteil. In diesem Fall scheidet die Biene das Wachstum aus und baut damit ihre Bienenwaben. Nach dem Herausziehen des Honigs aus dem Bienenstock kann der Bienenzüchter dann das Wabenwachs aufschmelzen und daraus z.B. eine Kerze herstellen.

Sie wird entweder als natürliches Gelbwachs (Cera Flava) oder in gebleichtem Zustand (Cera Alba) hergestellt. Bienenwachs wird in der Kosmetik wegen seiner konsistenzfördernden Eigenschaft geschätzt und wird häufig in Cremes und Lippenpflegemitteln eingesetzt. Bienenwachs hat zudem hautpflegende und -schützende Wirkungen, denn das Bienenwachs liegt wie ein dünner Schutzüberzug auf der Oberfläche und wirkt so beruhigend und beruhigend.

Es ist für viele Vegetarier DIE Variante zu Bienenwachs. Der Pflegeeffekt von klarem Berry-Wachs (in Verbindung mit Rizinusöl) wird besonders oft in Verbindung mit LipSticks und Lipglosses eingesetzt. Glättungslippen, zarte, glatt geschliffene Schale, glänzende Haare.... Nichtsdestotrotz bereitet uns Berry Wax eine kleine Schwierigkeit: So muss beispielsweise bei der Herstellung von Lipstöcken der verhältnismäßig niedrige Schmelzpunkt von etwa 50 Grad beachtet und mit anderen Waxen zum Teil ausgewogen werden.

Carnaubawachs aus den Blütenblättern ist ein sehr starkes und leicht gelbes bis hellgrünes Wachstum, das mit 80 bis 88 °C den größten Siedepunkt aller Naturwachse aufweist. Außerdem zählt es zu den härtesten aller Pflanzenwachse und wird aufgrund seiner Beständigkeit und Glanzwirkung in der Kosmetik häufig als Additiv in Cremes, Haarpflegeprodukten und Mundhygienestiften eingesetzt.

Sojawachs ist eine noch junge Produktion. Es ist eine verhältnismäßig kostspielige Variante zu Bienenwachs. Wegen seines verharzenden Geruchs ist er besonders für die Kerzenherstellung geeignet und wird in der naturkosmetischen Industrie weniger häufig eingesetzt.

Meine FavoritenMeine Favoriten

Es stellt sich immer wieder die Problematik, wie man Bienenwachs durch Kräuteralternativen in einem Kochrezept ersetzt. Die Beschaffenheit eines Wachses ist unter anderem abhängig von seinem Aufschmelzpunkt. Die Konsistenzeigenschaft ist um so milder, je tiefer der Aufschmelzpunkt, je kleiner die konsistenzgebende Wirkung, je schwächer die Produktkonsistenz ist.

Je größer der Aufschmelzpunkt, um so besser die konsistenzbildende Wirkung. Wenn Sie ein wachsartiges Material in einem Präparat durch ein anderes ersetzen, wird die Beschaffenheit spürbar sein. Neben dem Aufschmelzpunkt haben aber auch andere Wachseigenschaften Einfluss auf die endgültige Beschaffenheit und Beschaffenheit eines Produkts.

Ich möchte Ihnen meinen bevorzugten Ersatz für Bienenwachs schon jetzt gerne präsentieren. Wenn Sie Bienenwachs durch Pflanzenwachse in einer Rezeptur ersetzten und eine größtmögliche Übereinstimmung und Struktur erzielen wollen, empfiehlt es sich, eine Mixtur aus Beerenwachs und Sonnenblumenwachs oder allein Sonnenblumenwachs zu verwenden. Das Bienenwachs kann in diesem Falle wie nachstehend beschrieben ausgetauscht werden:

Beispiel: 10g Bienenwachs wird durch 5,5g Beerenwachs und 4,5g Sonnenblumenwachs aufbereitet. Beispiel: Anstelle von 10g Bienenwachs werden 8g Sonnenblumenwachs eingesetzt. Es wird empfohlen, zugunsten des höher schmelzenden Waxes, hier Sonnenblumenwachs, zu verrunden. Berrywachs ist als Ersatz für Bienenwachs im Alleingang nur bedingt verwendbar, da es einen geringeren Flammpunkt hat, weniger konsistent ist und den Erzeugnissen eine gelähnliche Konsistenz gibt.

Um jedoch eine größtmögliche Übereinstimmung von Beschaffenheit und Struktur zu erreichen, ist Beerenwachs in Verbindung mit anderen Pflanzenwachsen viel besser geeignet. Bei der Herstellung von Beerenwachsen ist es wichtig, dass die Beschaffenheit des Produktes so ähnlich wie möglich bleibt. Trotzdem kann Beerenwachs für wunderschöne Wundsalben und Öle verwendet werden: Beispiel: 10g Bienenwachs werden durch 12,5g Beerenwachs mitgenommen. Kerzenleuchter haben einen etwas höheren Flammpunkt als Bienenwachs. Bei festen Produkten wie Lippenpflegestiften empfiehlt sich dies als Ersatz für Bienenwachs.

Produkte mit einer weichen Beschaffenheit haben oft keine Feinstruktur, die zum Zerbröckeln tendiert. Beispiel: 10g Bienenwachs werden durch 4g Beerenwachs und 6g Candellelliawachs aufbereitet. Beispiel: Anstelle von 10g Bienenwachs wird 9g Candellialawachs eingesetzt. Das Sonnenblumenwachs, ob allein oder in Verbindung mit Beerenwachs, ist, wie bereits oben erwähn. Es ist meine Lieblingsalternative zu Bienenwachs.

Beispiel: 10g Bienenwachs wird durch 5,5g Beerenwachs und 4,5g Sonnenblumenwachs aufbereitet. Beispiel: Anstelle von 10g Bienenwachs werden 8g Sonnenblumenwachs eingesetzt. Carnauba-Wachs hat den höchstmöglichen Aufschmelzpunkt unter den hier präsentierten Bienenwachsen. Nach meiner bisherigen Praxis dauert es am längsten, bis es nach dem Aufschmelzen komplett ausgehärtet ist und die Endkonsistenz erreicht ist.

Zur Erzielung einer feinen Struktur für Produkte mit einer weichen Beschaffenheit empfiehlt es sich, mit einem Handmixer zu mischen. Beispiel: 10g Bienenwachs werden durch 6g Beerenwachs und 4g Carnaubawachs aufbereitet. Beispiel: Anstelle von 10g Bienenwachs wird 7,7g Carnaubawachs eingesetzt.

Mehr zum Thema