Body Wickel

Körperpackung

Die Körperpackung verspricht nun Abhilfe. Die Körperpackung soll den Körper straffen und gegen Cellulite helfen. Auch wenn wir uns nicht gerne einpacken lassen, hat Femininleben die Body Wrap Style Behandlung an ihrem eigenen Körper getestet. Machen Sie zu Hause selbst eine Körperpackung. Körperpackungen sind heutzutage in Spas sehr beliebt.

Schönheitstest: Körperpackung aus Novasan

Inhalte: Das Versprechen: Bereits nach der ersten Applikation wird der Durchmesser von Bauchnabel, Oberschenkeln und Gesäß verkleinert. "Ermöglicht werden diese überzeugenden Resultate durch die besondere NOVASAN-Technologie: Das Body Wrap Contour Gel beinhaltet eine effiziente Mischung aus essentiellen Ã-len, durchblutungsfördernden und pflanzlichen Akzeptanzien sowie den zum Patent angemeldeten Wirkkomplex REGU-SHAPE®. Mit der kühlenden Body Wrap nach der Behandlung wird der Figuroptimierungseffekt synergetisch komplettiert.

Die Empfehlung: "Vor und nach der Therapie 2 Std. nicht essen" begrenzt nun die Anwendungszeit etwas. Hierzu muss ich nach Dr. Pape gesagt haben - ich esse nach SiS - schlank im Schlafe, und dort darf man zwischen den Mahlzeiten 4-6 Std. nichts mehr einnehmen. Weil ich mein Abendessen immer zwischen 17:00 und 19:00 Uhr einnehme, sollte ich die Körperpackung zwischen 15:00 und 17:00 Uhr nach dieser Anleitung verwenden.

Die Wicklung ist - nicht so schwer, wie ich es mir erträumt hatte! Die ganze Sache von vorne, angefangen wieder am rechten Fuß, dieses Mal etwas "fester", strafft die Folien, natürlich sollte sie nicht abgebunden werden und zu Blutstauungen aufkommen. Also eingepackt, gemummt, wasch dir die Finger kurz und steige auf die Liege.

"Die ersten 15 Min. ist etwas ermüdend, da es leicht zu verbrennen beginnt und recht dunkel wurde. Diese Erkrankung dauert etwa 15 min, danach wird es nur noch angenehmer und warmer. Nach dem Auftragen von Konturengel ist das Händewaschen sehr intressant! Nach 30 Sek. sprang ich auf (naja, nicht wirklich, lieber mühevoll aufstehen, weil eingewickelt) und ins Badezimmer, weil - meine Handflächen wie nach einem Sonnenstich ROT waren, auch zwischen den Finger, und ein Teil meines Armes hoch.

Nun, am besten ist es, die Creme im Waschraum aufzutragen, die Handflächen zu reinigen und sie dann zu verpacken! Mit dem beiliegenden Folieschneider sollte nach der Ruhepause die kurz und schmerzfrei wirkende Folien entfernt werden. Möglicherweise nicht gleich danach unter die Dusche, aber ich sollte mich gleich mit dem Gel nach der Behandlung cremen. Zur Sicherheit werden die Handflächen wieder abgewaschen, auch hier wird die Applikation unmittelbar im Sanitärbereich empfohlen!

Es war nicht nötig, sofort zu regnen, denn die Sahne wurde unter der Hautfolie aufgenommen, und das After-Treatment-Gel ist absolut hautfreundlich und wird nach wenigen Augenblicken auch vollständig in die Körperhaut aufgenommen, so dass man sich wie gewohnt wieder in die Kleidung stürzen kann, ohne sich Sorgen machen zu müssen, etwas zu vermasseln!

Nach Angaben der Internet-Recherche sollten Sie nach der ersten Bewerbung mind. 1 cm an Größe einbüßen. Schlussfolgerung: Nach 10 Anmeldungen NACH den Anweisungen, 2 Std. NACH dem Verzehr, 2 Std. DANACH nicht verzehrt, doppelverpackt, 45min Einwirkzeit, nach der Creme, nicht sofort geduscht: Keine Änderung. Zentimeterweise kein Resultat, Ausmaß genauso groß wie vor den Therapien.

Es gibt noch Gleitgel, Nachbehandlungsmittel und Folien für etwa 1, maximal 2 Applikationen, man wagt es nicht, am Beginn zu viel davon zu machen, aus Furcht, es ist nicht genug für die 10 Applikationen.

Auch interessant

Mehr zum Thema