Brinkmeier Küchen

Backsteinküchen im Brinkmeier

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über Brinkmeier Küchen - Details zu Küchen, Preise und Brinkmeier Küchenhändler. Informationen about the kitchen manufacturer Brinkmeier Küchen (Brinkmeier Systemform KüchenmbH & Co. KG)

Das Unternehmen Brinkmeier Küchen wurde 1915 als Produzent von Küchenbüfetts und Accessoires in Familienbesitz mit Sitz in Berlin am Rheinufer und in der Schweiz mit Sitz in Berlin am Rheinufer und in der Schweiz mit Sitz in Berlin am Rhein eröffnet. Das Unternehmen Brinkmeier verfügt über modernste und klassiche Küchen, die auf die unterschiedlichen Wünsche seiner Kundschaft abgestimmt sind: Neben Familien- und Designerküchen umfasst das Angebot des Ostwestfalischen Produzenten auch arbeitswissenschaftliche und besonders bequeme Kochlösungen.

Der Brinkmeier bietet eine Reihe von Fronten von der direkten Beschichtung bis hin zu Laminat, kunststoffbeschichtet, acrylbeschichtet und massiv. Im Bereich der Oberfläche kooperiert der Küchenproduzent mit namhaften Herstellern wie Acrylux und Resopal. Bei Brinkmeier können Frontstile aus einer Vielzahl von Küchen gewählt und zu Hochglanz, modernem Küchendesign, küchenorientierten Gestaltungskonzepten in trendigen Holzdekoren oder Klassikküchen und gediegenen Landhausküchen kombiniert werden.

Doch keiner der von Brinkmeier präsentierten Küchenkategorien nutzt die Gestaltungsmöglichkeiten der einzelnen Themes. Brinkmeier Küchen sind im Einstiegsbereich der planbaren Einbauküche angesiedelt.

Preis, Leistung, Qualität, Preisvergleich und Prüfung von Brinkmeier-Küchen

Das sind die Küchenexperten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Berichten über SAT1, RTL und ARD. In den 1910er Jahren beginnt die Geschichte der oberschwang. Die ostwestfälische Küchenfabrik Brinkmeier Küchen beginnt. Der Tischlermeister Friedrich Brinkmeier beginnt 1915 mit der Produktion der gängigen Küchenbüfetts und Displaymöbel. Derzeit liegt die jährliche Produktion bei rund 27.000 Küchen.

Mir ist nicht klar, wie oder warum Brinkmeier Küchen in wirtschaftliche Schwierigkeiten kommen könnten. Tatsache ist jedoch, dass der Kocherhersteller in den Jahren 2008 und 2009 einen leichten Jahresverlust aufwies. Vor diesem Hintergrund sah der Einrichtungspartnerring VME, 33699 Bielefeld - einer der Hauptkunden für Brinkmeier-Küchen - die Möglichkeit, einen ganz speziellen Putsch zu landen:

Die Karosserie der Brinkmeier-Küche ist aus einer 16 Millimeter dicken, hoch verdichteten Dreischicht-Spanplatte gefertigt. Brinkmeier hat für Liebhaber der natürlichen Holzausstattung auch Front mit Vollholzrahmen im Angebot. Höhepunkt ist sicher die Brinkmeier Brion 130 Baureihe, ein Kühlsystem mit 130er Raster. Das grifflose Küchenmodell heißt "Brion pure". Beim Brinkmeier Brion 130 kann der Kundin und Kunden zwischen 17 Modellvarianten und 46 Frontabmessungen aussuchen.

Je nach Ausführung liegen die Kosten für Brinkmeier-Küchen auf einem mittleren bis hohen Preisniveau. Ein durchschnittlicher Küchentyp kostet etwa 5-8 Tausend ?. Wer mehr über die Preisgestaltung wissen will, wird dazu genötigt, in ein Kochstudio zu gehen. Weil es für Sie als Kücheneinkäufer keine amtliche Liste gibt - wie es in der Industrie üblich ist - natürlich.

Erfahren Sie mehr über die Auswertung der Brinkmeier-Küche im Verhältnis zu anderen Herstellern und wie Sie - je nach Größe und Einrichtung der Küche - hier bis zu 3.500,00 Euro einsparen können. haben Sie gelesen!".

Mehr zum Thema