Brotbox für Schule

Brotkasten für die Schule

eine kleine Schokoladentafel oder eine selbstgemachte Obstscheibe in den Brotkasten. Die großen Sommerferien sind für die Schüler in Deutschland natürlich viel zu schnell vergangen, wie immer. für die erste Schulpause oder als Brotkasten für das Mittagessen im Büro. Zuhause > Schule &

Lernen > Brotboxen.

Erste Klasse der Zille-Schule ausgestattet mit Bio-Brotkästen

Inzwischen wurden 100 Bio-Brotkästen - eine Mehrwegdose mit gesundem Bio-Lebensmittel aus der Gegend - an die Oberstufenschüler der Primarschule Heinrich Zille ausgehändigt. Mit der Kampagne, zu deren wichtigsten Befürwortern die MBS zählt, soll symbolisch die Bedeutung einer ausgewogenen Ernährungsweise für Kinder und Jugendliche und deren Angehörige aufgezeigt werden. In ganz Brandenburg werden die gesünderen Frühstücksangebote an über 22.000 Kinder in 540 Grundschulen abgegeben.

Rund 80 Grundschulen mit knapp 3900 Erstklässlern wurden in Potsdam-Mittelmark und Potsdam diese Jahr mit der Bio-Brotbox ausgestattet. In den gelben Gefäßen befinden sich ein Milkgetränk, ein Karottenstück, eine Müsliportion, ein Brotaufstrich, eine Vollkornbrotscheibe und wertvolle Nährwertangaben für die Mutter.

Homepage

Für weitere Informationen über die jeweilige Inititative klicken Sie mit der Mouse auf eine der beiden rot markierten Stellen..... Mehr als 2 Mio. Kartons wurden seit dem Beginn der Kampagne im Jahr 2002 ausgeliefert. Das macht das Vorhaben zu einem der Preisträger des Wettbewerbs "365 Orte des Landes der Ideen", der von der Standortkampagne "Deutschland - Deutschland - Ort der Ideen" in Zusammenarbeit mit der Deutsche Börse durchgeführt wird.......

Homepage

Im Rahmen der Bio-Brotkastenaktion erhalten Erstklässler in Berlin und Brandenburg eine wiederverwendbare Frühstücksdose mit Inhaltsstoffen aus biologischem Anbau zur Schülerinmmatur. Mit der Teilnahme an der Bio-Brotkastenaktion engagieren sich eine Vielzahl von Betrieben der Naturkostindustrie und anderer Industriezweige für das soziale Wohlbefinden und wollen so viele Menschen wie möglich über eine bewusste Ernährungsweise informieren.

Verpackung und Vertrieb von Bio-Brotkästen, Kampagnen in Berlin und Brandenburg, Presseveranstaltungen, etc. Information für Schüler, Förderer und Erziehungsberechtigte, die an den Bio-Brotbox-Kampagnen teilnehmen oder eine Kampagne mittragen wollen.

Schirmherr des Projekts sind (von links nach rechts): Frau Scheeres (Senatorin für Unterricht, Kinder und Familien des Bundeslandes Berlin), Frau Ernst (Ministerin für Unterricht, Kinder und Jugendliche des Bundeslandes Brandenburg), Herr Stefan Ludwig (Minister für Recht und Europa und Verbraucherschutz des Bundeslandes Brandenburg), Herr Dr. Behrendt (Senator für Recht, Verbraucherschutz und Anti-Diskriminierung des Bundeslandes Berlin).

Im Jahr 2012 durfte sich das Bio-Brotbox-Netzwerk "Ausgewählter Schauplatz 2012 im Reich der Ideen" nannten. Das macht das Vorhaben zu einem der Preisträger des Wettbewerbs "365 Orte des Landes der Ideen", der von der Standort-Initiative "Deutschland - Deutschland - Land der Ideen" in Zusammenarbeit mit der Deutsche Börse organisiert wird.......

Auch interessant

Mehr zum Thema