Brotbox Kindergarten

Brotkasten Kindergarten

Die Eltern müssen, sobald sie ihre Kinder im Kindergarten anmelden, für die entsprechende Ausstattung sorgen. Ein Lunchpaket, ein Kindergarten oder eine Schule, ist ein alltäglicher Begleiter für Kinder. (wenn möglich) die gleiche oder zumindest ähnliche für den Brotkasten.

Boîte à visto, Kinderessen und Kinderessen

Die Kleinen benötigen Brot für die Schulzeit, damit sie groß und kräftig aufwachsen können. Tipps & Rezepturen für den Kindergarten - von einfach bis anspruchsvoll. Auf der Suche nach Konservendosen für Kleinkinder haben Sie die freie Zeit. Unzählige Artikel verschiedener Preiskategorien und Materialen sind auf dem Vormarsch. Heute stellen wir Ihnen eine kleine Selektion der Brotkästen vor, die wir für unsere Kleinen im Einsatz haben.

Von der Quark-Kater bis zum Schwarzbrotroboter: Diese Sandwiches schauen nicht nur lustig aus, sie sind auch gesünder und leckerer. Die meisten davon sind in kürzester Zeit hergestellt - auch mit ungeschulten Finger.

Kinderideen für Jugendliche

Jeder Kindergarten, jeder Kindergarten und jede Grundschule hat unterschiedliche Riten und Ausrichtungen. Auch wenn die Kinderkrippengruppe des Lavendelmädchens jeden Morgen ein festes Morgenfrühstück anbietet, können die Kleinen in der Lavendelkindergartengruppe des Lavendelmädchens selbst bestimmen, wann, was und ob sie etwas zu sich nehmen wollen. Dies erleichtert es uns nicht zwangsläufig, die Lunchbox im Kindergarten am Morgen zu füllen.

Vor allem, da beide Seiten verschiedene Präferenzen haben. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ich ohne Ideen in der Kueche bleibe und nicht weiss, was ich den Kleinen im Kindergarten zum Fruehstueck packen soll. Bei der Befüllung der Lunchbox werden nicht nur die Spielregeln des Kleinkindergartens, sondern auch die Bedürfnisse der Kleinen berücksichtigt. Der Alltag zeigt uns: Es hat keinen Sinn, etwas in eine Blechdose für die Kleinen zu tun, was ihnen ohnehin nicht gefällt.

Dennoch würde ich sagen, die Kindergarten-Lunchbox ist ein Anblick für entzündete Augen. Wir erzählen Ihnen gern, was mit unseren Kleinen in der Brotdose kommt. Frucht: Klementinen, Trauben, Kaki, Khaki, Vanille, Bananen und Apfel sind bei uns heute besonders begehrt. Normalerweise zerteilen wir die Früchte für die Paten. Wie die Früchte schneidet man das Gemüsestück zu Haus in Stückchen oder Aufschnitte.

Knabberzeug: Da in unserem Kindergarten und unserer Kinderkrippe natürlich Bonbons untersagt sind, betrügen wir ein wenig: Sesamsticks, Laugenbrezeln, Dinkelstäbchen, Cracker, Knabberkäuze oder Obstscheiben kommen oft in den Brotdosen der Kinder an. Laugenkekse: Anstatt den Kinder im Kindergarten immer nur langweilige Brote zu schenken, haben wir gelegentlich auch Laubkastanien in der Brotform.

Es ist eine nette Veränderung für die Kleinen. Joghurt: Wir schenken den Kleinen oft Naturjoghurt mit ihnen in den Kindergarten oder die Kitad. Achtung: Vergiss nicht, einen Esslöffel für die Kleinen zu packen. Müesli: In unserem Kindergarten haben die Kleinen die Gelegenheit, ihr Essen im Eisschrank zu kühlen.

So können wir den Kinder Müesli und die dazugehörige Muttermilch an den Kindergarten ausgeben. In der Regel lagern wir die Muttermilch und das Müesli in zwei getrennten Alarmbehältern, die dann nur noch zusammen gekippt werden müssen.

Bleibt vom Vortag: Es ist nicht ungewöhnlich, dass wir Überreste vom vorherigen Tag in der Brotform haben. Um sicherzustellen, dass die Leckerli in der Brotform gut aufbewahrt werden und nicht alles geschmeidig und schlammig wird, stimmen die mehrteiligen Benoboxen überein. Mit was füllst du die Brotdosen deiner Kinder? Welcher Snack ist bei Ihren Kleinen besonders beliebt?

Seit meiner Kindheit habe ich das Handwerk für mich herausgefunden und viele DIY-Ideen ausprobiert. Zusammen mit den Kleinen zu koch- und braten und in die freie Wildbahn zu gehen, macht uns allen viel aus.

Mehr zum Thema