Brotkasten Zirbenholz

Brotbox Zirbelkiefer

Sind Sie auf der Suche nach handgefertigten Artefakten aus Zirbenholz? Die Brotkästen sind komplett aus Zirbelkiefer (auch Zirbelkiefer genannt) gefertigt. Was soll der Kauf einer solchen Brotkiste?

Zirbelkiefer

Neuartige unverbrauchte Hamster-Maske aus Kiefernholz mit Glaseindrücken. Verkaufen Sie perchten Maske aus Zirbenholz! Die Kommode wird vom Tischler hergestellt, Massivholzbreite 110 cm, Breite 50 cm, Breite 50 cm, Höhe 93 cm. Achten Sie auch auf den Glauben des Landwirts im selben Stile, der separat erhältlich ist. Verkaufen Sie schöne Zirbenschale. Dieser ist mit gut riechenden Zirbenspänen durchzogen.

Ungenutzte Seltenheit aus edlem Zirbenholz.

Quadratische Brotkasten aus Zirbenholz

Ideal als Lagerplatz für Backwaren, Semmeln und Backwaren. Bereits unsere Urahnen kannten die antibakterielle Wirksamkeit von Zirbenholz. Die in Zirbelkiefer enthaltenen Duftstoffe Pinosylvin riechen nicht nur gut, sondern geben auch keinen Raum für Keime, Pilze und Schimmelpilze. Kiefernholz ist daher viel hygenischer als Plastik und Keramiken und damit auch der perfekte Stauraum für Backwaren.

In den Brotkästen verströmt sich der typische scharfe Wohlgeruch der Zirbelkiefern, den Sie lange Zeit genießen werden. Diese Duftnote wird auch auf das Gebäck überspielt - wenn das für Sie zu strikt ist: Den neuen Brotkasten etwa 4 Tage lang ohne Abdeckung gut belüften. Danach ist der erste scharfe Wohlgeruch verschwunden und das Gebäck hat seinen gewohnten Wohlgeruch und schmeckt wieder.

Diesen Brotkasten stellen wir in 4 unterschiedlichen Grössen her. Der ausgewählte Zirbenwald ist sowohl im Inneren als auch im Äußeren naturbelassen. Jeder Brotkasten ist ein Einzelstück! Einzigartig und ausgewählte Qualitäten. GROHSIGH!

Brotbox aus Zirbelkiefer in der Schweiz in der Schweiz und im Ausland in der Schweiz.

Mein Brotkasten ist komplett aus Zirbenholz (auch Zirbenholz genannt) gebaut. Es gibt keine Fingernägel oder Verschraubungen, und die Türscharniere sind ebenfalls aus Nussbaum gearbeitet. Auf Anfrage kann die Beschriftung des Deckels auch einzeln erfolgen. Innen ist ein Holzrost angebracht, der verhindert, dass das Gebäck plan auf dem Fußboden liegt.

Was soll der Kauf einer solchen Brotkiste? Über die Historie dieser Brotkiste: Als das ehemalige Schwefelhotel (Grandhotel Sulden) in den 70er Jahren wieder aufgebaut wurde, brachte mein Familienvater Josef Rückstadler zwei antike Kleiderschränke in sein Wohnhaus. Sie wurden in den Jahren 1900 bis 1914 aus Kiefernholz und Fichtenholz aus den Suldener Waldgebieten hergestellt.

Ein solcher Schrank hat unser Unternehmen bis 2010 gut versorgt. Dann habe ich es in seine einzelnen Teile demontiert und sein noch immer exzellentes Material für einige meiner Werke benutzt. Ich habe diesen Brotkasten aus den letzen Brettern gemacht. Ich habe auf dem Dach das ehemalige Schwefelhotel graviert, wie es war.

Herzlichen Glückwunsch an Dr. Doris Hillemann, sie erhält den großen Zirbenbrotkuchen! Bei ihrem nÃ??chsten Ferienaufenthalt in der Suldener Stadt wird ihr der Brotkasten zeremoniell Ã?bergeben.

Mehr zum Thema