Bunter Hund Design

Farbenfrohes Hunde-Design

Mit uns finden Sie kreative Fotoartikel rund um den Hund. CREATIVE FOTOARTIKEL RUND UM DEN HUND! Im Ebay-Shop dreht sich alles um "tierische" Fotoartikel im BUNTER Dog Design.

Sind Sie auf der Suche nach einer fetten Lederleine, einem Halsband aus Leder oder einem Brustgurt? Bei uns finden Sie, was Sie brauchen.

NEU: Halsband "Malou" Sind Sie auf der Suche nach einer fetten Lederleine, einem Halsband aus Leder oder einem Brustgurt? Nun, dann solltest du einen Blick in meinen Laden werfen. In unserem Angebot befinden sich gefettete Lederleinen, die neue Biothane Leine, Brustgurte aus Biothane und Brustgurte nach Mass. Außerdem leite ich selbst eine Hundeausbildung und habe viel Berufserfahrung mit Biothan und gefetteten Lederleinen.

Deshalb können Sie Ihre Leash bei mir im Laden in höchster Güte erstehen. Durch die permanente Fettimprägnierung sind die ledernen Hundeleinen, die Sie im Internet bestellen können, permanent imprägniert. Das fette lederne Leinengewebe fühlt sich auch in der Handfläche sehr wohltuend und anschmiegsam an. Sämtliche Lederfettleinen im Online-Shop werden von mir in Eigenregie gefertigt. Haben Sie besondere Vorstellungen von gefettetem Echtleder?

Spezielle Designs sind nicht viel teurer als die Bettwäsche, die Sie im Online-Shop erhalten können. Außerdem kann man in meinem Geschäft Brustgurt von Biothane erstehen. Brauchen Sie einen Brustgurt nach Maß? Außer fettem Lederleinen mache ich auch diese. Für Mensch und Natur ist die rechte Leash sehr wichtig. Mit gefetteten Lederleinen entwickeln sich beim Durchschlüpfen keine Verbrennungsblasen und auch die Pfoten des Hundes werden geschont.

Zusätzlich zum Kauf von gefetteten Lederleinen können Sie Ihre Leash auch in Stand setzen. Denn bald werden Sie die Leash wieder brauchen. Echtes fettes Lederleinen bricht jedoch nicht so sehr. Selbst für einen normalen Hundehalter ist der Kauf von zwei fetten Lederleinen lohnenswert. Also schau dir eine Patrone in meinem Laden an.

Gestaltung - Bunter Hund - Unternehmenskultur

Alexander Girard war bis in die 70er Jahre hinein über Jahrzehnte ein Stern des modernen Wohnens. Pedantry ist wirklich nicht das erste, was einem einfällt, wenn man die Werke von Alexander Girard betrachtet. Zu hell sind dafür die Farbtöne, mit denen der Raumarchitekt und Gestalter in seinen geometriebedingten Geweben und Innenräumen aufeinander traf.

Allerdings scheint das Gebäude in der Desertation von Santa Fe, New Mexico, in das er 1953 mit seiner Gastfamilie übersiedelte, zu voll von all der fröhlich-bunten volkstümlichen Kunst zu sein, die er auf seinen Weltreisen gefunden hat.

Auch interessant

Mehr zum Thema