Candy Bar Hochzeit welche Süßigkeiten

Schokoriegel Hochzeit Was Süßes

Natürlich ist der Candy Bar ein Muss bei jeder Hochzeit. Vor allem Süßigkeiten in einem Schokoriegel sehen toll aus. Schokoriegel für Ihre Hochzeit: Jetzt Zubehör kaufen Der Schokoriegel mit seinen farbenfrohen Muffin- oder Cupcake-Formen und den dazu gehörenden Papierhalmen lässt sich rasch und unkompliziert an das Farbschema der Hochzeit anpassen. Im Candy Bar Dosen mit Deckel bleibt die Gäste für Ihr Gäste den ganzen Tag lang frisches und leckeres. Kleines Törtchen und leckere Muffins werden zu Hinguckern auf den Etappen und können so optimal als Herzstück auf dem Süßigkeiten-Tisch eingesetzt werden.

und Täfelchen erklärt erklärt Ihre Liebsten, die Sie auf Ihrem Candy Bar zur Hochzeit erwarten.

Außerdem sind die Labels und Boardsticker mit der Bezeichnung Gläser versehen. Für Cupcakes und Muffins gibt es endlich verrückte Stöcke im Vintage Design, die die entsprechende Geschmackssinnrichtung an die Gästen aufzeigen. Es gibt diese in unterschiedlichen Farb- und Geschmackssinnrichtungen, so dass für jedem das Passende dabei ist und die Köstlichen optimal in die Farbgebung einpassen.

mit den besten Tips & Anregungen für das süsse Buffet

Makronen sind seit vielen Jahren eines der populärsten Leckerbissen für Schokoriegel. Makronen sind in vielen unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich und eignen sich hervorragend zum Knabbern ohne Platte - genau richtig für den kleinen Zwischendurchhunger. Zu unseren aktuellen Kuchenfavoriten zählen neben Makronen auch Cake Pops. Andere Imbisse, die an jedem Schokoriegel beliebt sind, sind Muffins und Cupcakes: Sie können auch als Beilage - ohne Servierteller - gegessen werden und sind für alle Menschen schmackhaft.

Zusätzlich zu diesen klassischen Produkten können Sie auf jeden Falle Süßigkeiten wie Lutscher, Schokoladenlinsen, Süßigkeiten, Marshmallows oder Poppcorn servieren. Tatsächlich ist alles bestens geeignet, was die Hochzeitsreisenden unwillkürlich mit an den Ort oder - zu einer späteren Zeit - auf die Parkett bringen können.

Schokoriegelplanung

Der Schokoriegel, der Trendtest aus Amerika, der bei einer noch fehlenden Feier nicht vorstellbar ist. Ob es sich um einen Hochzeitstag, eine Verlobungsparty, eine Hochzeit oder eine andere Form der Feier handelt. Egal ob man sich entschließt, nur Süßigkeiten wie Schoko, Süßigkeiten und Coca-Cola zu bedienen oder ob man die Schokoriegel noch mit Torten und Muschis ausdehnt, das ist jedem freigestellt.

Vor der Montage und Vorbereitung Ihres Schokoriegels für Ihre Hochzeit gibt es einige Punkte, die Sie im Hinterkopf behalten sollten. Der Schokoriegel ist mit Sicherheit eines der lustigsten Sachen in der Hochzeitsnacht, aber das Ganze wirkt viel einfacher als es ist.

Wenn Sie fragen, wie viele Süßigkeiten Sie benötigen, sollten Sie etwa 250 g pro Kopf als Vorgabe einnehmen. Selbst wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Besucher weniger gerne Süßigkeiten konsumieren, sollten Sie sich an diese Richtlinie halten, da sie ein oder zwei Süßigkeiten für ihre Söhne und Töchter mit nach Haus bringen können.

Wenn Sie befürchten, dass es zu viel sein könnte, dann legen Sie Taschen auf, die die Besucher befüllen können, bevor sie zum Schokoriegel gehen, so dass Sie auch einen im wahrsten Sinn des Wortes süßen Gastgeber zur gleichen Zeit dabei haben. Sie können die Candybar-Taschen zum Teil auch individuell gestalten. Die andere wichtige Fragestellung ist, wie man den Schokoriegel so nett und aufgeräumt aussehen lässt wie zu Anfang der Hochzeit.

Am einfachsten ist es, wenn einer der Bedienungen vorab den Schokoriegel den ganzen Tag im Blick hat und sich um ihn kümmert, wenn dort ein Durcheinander entsteht. Der Schokoriegel sollte auf keinen Fall auf das ansprechende Aussehen verzichten. Die Dekoration der Veranstaltung sollte nicht nur einem gewissen farblichen Motto folgen, sondern auch dem Süßigkeitenbuffet.

Im besten Fall spiegeln sich die Farbe oder das generelle Motto der Hochzeit im Schokoriegel wider. Aber Sie können auch einen großen kontrastreichen Eindruck hinterlassen und nur kleine Details in der Hochzeitsdekoration finden. Der Schokoriegel ist durch sein supersüßes Aussehen gekennzeichnet und nicht durch ein paar Schalen mit Süßigkeiten auf dem Schreibtisch.

Sie können die Süßigkeiten z.B. mit süssen Acryl-Toppern mit Beschriftungen wie "Just Married" oder "I do" ausstatten. Vor allem Süßigkeiten in einem Schokoriegel stehen gut da. Man könnte das Ganze zum Beispiel romanisch spielerisch mit verstreuten Blumen, Pompons und weich fließende Stoffe zieren. Das Beste, was Sie mit Ihrem Schokoriegel haben können, ist etwas von jedem, so dass Sie fast überzeugt sein können, dass jeder etwas finden wird und jeder Geschmacksrichtungen gerecht werden.

Man sollte sich jedoch vorab nach bestimmten Allergieerkrankungen fragen und dann in den Süßigkeiten darauf aufmerksam machen. Zum Beispiel, wenn Sie im Laufe des Sommers heiraten, kann ein mit Pralinen gefüllter Schokoriegel unangebracht sein, es sei denn, Ihr Pralinenbuffet ist mit einer Klimaanlage ausgestattet. Möglicherweise Süßigkeiten für Ihr Süßwarenbuffet sind die nachstehenden.

Lutscher-Pops im Wirbel- und Einhorn-Design geben Ihrem Candy Bar das gewissen Etwas. Wenn wir ehrlich sind, wer fällt dann nicht gleich an supersüße Lollis bei diesem Begriff? Wenn Sie ein kleines Hervorheben Ihres Süßigkeitenbuffets setzen möchten, kann ich Ihnen nur persönlich gestaltete Süßigkeiten empfehlen.

Insbesondere die weißen Schokoladenlinsen können in jeden Schokoriegel und jedes Farbthema eingebaut werden. Für diejenigen, die es lieber gesünder mögen, gibt es statt der ganzen Süßigkeiten auch einen Fruchtriegel mit einer großen Fruchtauswahl, so dass die Besucher ihren eigenen Fruchtsalat und evtl. Joghurt oder Speiseeis herstellen können.

Doch auch gefrorenes Obst, wie z. B. tiefgefrorene Trauben, kann im Winter ein Renner sein. Doch auch Smoothies, die sich Ihre Besucher selbst zubereiten können, sind eine gute Anregung. Wenn Sie Ihre Besucher mit etwas ganz Speziellem begeistern wollen, können Sie ihnen neben den üblichen Süßigkeiten auch einige Besonderheiten für ihren Geschmack anbieten.

Der Phantasie sind wieder einmal fast keine Grenzen gesetzt. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Deshalb ist es wichtig. Der Schokoladenbrunnen kann bei fast jeder Feier angeboten werden, sei es bei einer Hochzeit, einem Geburtstagsfest, einer Babyparty oder einem gemütlichen Zusammensein im kleinen Umkreis. Denn zu Chocolade kann kaum jemand nein aussprechen. Wenn Sie Ihre Besucher verwýhnen mýchten, kýnnen Sie unterschiedliche Schokoladenbrunnen zum Beispiel mit Edelvollmilch, Tenderwunsch und weiýer Kuvertüre ausstatten.

Auch die frischen Weichwaffeln und Palatschinken, die die Besucher selbst bedienen können, sind eine nette Ergänzung zum Candy Bar. Vor allem am späten Nachmittag, wenn der kleine Appetit kommt, gibt es einen Imbiss für die Besucher, der sich gut füllt. Einige Beläge, die nicht fehlen sollten: Denken Sie daran, dass es auch viele Menschen gibt, die gern deftige Waffeln und Palatschinken genießen, z.B. mit Schinken und Kaese bestreut.

Wer weiß, dass die Mehrheit seiner Besucher Kaffee trinkt, sollte auch die Vorstellung einer Cafeteria in Betracht ziehen, in der man Kaffee, Capuccino und Co. ausgibt. Sie können Ihre Besucher im Winter auch mit kalten Kaffeespezialitäten aufwarten. Außerdem werden Ihre Besucher im Winter sicherlich ein köstliches Eiskrem genießen.

Nicht immer muss man zum Partymotto oder zu den Dekorfarben einen Schokoriegel aussuchen. Speiseeis im Sommer oder heisser Schokoladenkakao werden dem einen oder anderen gefallen, sind aber nach langer Zeit nicht ganz so gut wie viele andere. Woran denkt man zuerst, wenn man das Stichwort Schnee hört?

Damit sich dies in seinem Schokoriegel widerspiegelt, sind Nippes und Dekorationen in den Farben Schwarz, Grün und Schwarz geeignet. Aber auch der Sommer ist die Zeit der Behaglichkeit, des Zusammenseins und des Genießens. Dementsprechend sollten deftige Süßigkeiten nicht fehlen. Bei der Zubereitung von Süßigkeiten ist darauf zu achten. Am besten zaubern Sie Behaglichkeit in Ihren Schokoriegeln mit zarten und edlen Materialien wie z.B. Tischläufern aus Fleece.

Für die Verwöhnung Ihrer Besucher sollten Sie auf jeden Falle den einen oder anderen herzhaften Genuss mitbringen. Bei einem Schokoriegel im Sommer sind die oben genannten Konzepte, wie z.B. ein Schokoladenbrunnen, eine Waffeltafel oder eine Kaffeetafel, daher ideal geeignet. Doch auch Süßigkeiten, die von der Konsistenz her geschmeidig sind, wie Marshmallos, Poppkorn oder Fruchtgummi, sind vorzüglich.

Schokoladenperlen oder Schokoladenkugeln in den Farben Weiss und Silbern sind ideal, um emblematisch in Ihren Schokoriegel einzubauen. Sie feiern Ihren Hochzeitstag, Hochzeit, Jubiläum, Babyparty, Geburtstagsfeier, oder was auch immer im Frühjahr und möchten Ihren Besuchern einen einzigartigen Candy Riegel anbieten? Schenken Sie Ihren Besuchern frühlingshafte Gefühle, indem Sie sie mit zarten und bunten Köstlichkeiten verwöhnen.

Während der Sommerfeste bieten viele Menschen keine Pralinen an ihrem Schokoriegel an, weil die meisten Menschen befürchten, dass sie schmelzen werden. Man sollte auf jeden Fall auf den einen oder anderen Schokoladenartikel ausweichen. Trotzdem gibt es gute Chancen, im Winter nicht auf Pralinen auszusetzen. Das Schokoladenbonbon ist in eine harte und dicke Zuckerschicht gehüllt, so dass selbst die stärkste Solarstrahlung der Praline keinen Unterschied machen kann.

Außer Chocolade können Sie den Tag auch mit Speiseeis, Torten, Muffins und anderen Produkten ausstatten. Bei einem Schokoriegel im Hochsommer gibt es viele geschmackliche Vorzüge. Es ist kein Hindernis, dass man von den Temperaturverhältnissen abhängig sein muss und sowohl im sommerlichen als auch im winterlichen Bereich Köstlichkeiten verwenden kann.

Bringen Sie Ihre Besucher in die richtige Laune für eine Kuschelzeit. Verziert den Schokoriegel mit soliden Geweben wie Deco Web oder Akazie. Legen Sie auch ein paar Rosenblütenblätter in Herbsttönen wie braun, rot, orange oder golden aus, um eine warmherzige, herzhafte Atmosphäre zu erzeugen. In unserem Geschäft finden Sie eine große Anzahl von Süßigkeiten für Ihren Schokoriegel.

Ob kandierte Lutscher, Schokoladenperlen oder farbenfrohes Schokoladenpopcorn mit Kuvertüre als Highlight oder die klassischen Produkte wie Hochzeits-Mandeln, Schokoladenkugeln und Schokoladenriegel. Sie können auch alle unsere Süßigkeiten in vielen unterschiedlichen Farbvarianten finden, so dass Sie für jedes Thema und jede Hochzeits-Farbe die richtigen Süßigkeiten haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema