Dauerhaftes Backpapier

Strapazierfähiges Backpapier

Amazonen-Grundlagen Beginnend mit einem dünnen Teflonpapier, das spülmaschinenfest sein sollte, hat der Lack bei der ersten Spülung seine Beschaffenheit verloren und war daher unbrauchbar. Ich habe auch viel hochwertiges Backpapier von Bofrost bekommen, denn nach nur wenigen Anwendungen war es nicht mehr sehr attraktiv. Amazon hat kürzlich das Backpapier aus der Basics-Serie für 10? (2 Stück) angeboten.

Was macht das schon aus? Grundsätzlich ist es kein normales Blatt, sondern eine stärkere Materialmatte aus einem mit Plastik umwickelten Textil. Aufgrund seiner Stärke liege das Backpapier viel besser auf dem Grill oder auf einem Backblech. Aufgrund der zusätzlichen Stärke ist der Boden wesentlich standfester und Objekte wie z.B. Rollen können noch auf dem Backpapier aus dem Backofen herausgehoben werden.

Außerdem ist die anschließende Nachreinigung viel leichter als bei dünnem Druck. Inzwischen habe ich die Dokumente mehrmals in der Geschirrspülmaschine gehabt und konnte bisher keine Beeinträchtigung bemerken. Nein, das kann man nicht behaupten, denn Semmeln und andere Nudeln sind von oben her ebenso gut wie mit herkömmlichem Einwegbrei.

Silikatmatte statt Backpapier | Weitere Backthemen Diskussionsforum

Guten Tag Michel, ich verwende die Isomatte auch diese 10 Min. zu Beginn über 220° C beim Brotbäcker. Dann kräuselt es sich leicht, was sich aber in der geringeren Körpertemperatur widerspiegelt. Sonst ist es nicht wirklich gebrochen, aber es ist auch nicht wirklich leicht zu waschen. ch.ch dasich Ich verwende das Teil jetzt ganz unkompliziert, ohne auf die Temperaturen zu achten - wenn es zerbricht, habe ich viel Bargeld ans Sichtfenster geworfen, aber ich verpasse es nicht so schrecklich.

Ich kenn auch die permanente Backfolie, sie ist ideal zum Brennen, wenn man das Backpapier nicht immer wegschmeißen will und sie ist auch viel einfacher zu reinig. Inzwischen gibt´s die aber durchaus vorteilhaft in jedem besser geordneten Haushaltswarenladen und nicht selten auf Messen etc. Seit dem Weihnachtsbäcker in´s steht das Hause gibt´s, dass es sicher bald wieder gibt.

Auch interessant

Mehr zum Thema