Dorschfilet Grillen

Kabeljaufilet Grillen

Das Zubereiten von Kabeljau auf dem Grill oder im Rauchergrill ist wirklich sehr einfach. Dorsch vom Grill aus | Rauchergrill Kaum steht der Frühling vor der Türe oder der Schnee bricht wirklich - was gibt es Schöneres, als etwas Fische auf dem Rost oder Rauchergrill zuzubereiten? Dieses Mal haben wir uns entschlossen, Dorsch zu kaufen. Dorsch ist ein Meeresfisch, der in Gebieten des Nordatlantik und des Arktischen Ozeans sehr häufig ist.

Als Alternative zum Begriff "Kabeljau" kommt dieser Fang oft unter dem Begriff "Kabeljau" vor. Die Höchstmasse von Stockfisch oder Stockfisch beträgt ca. 50 kg und eine Korpuslänge von 1,5 m. Die Länge beträgt 1,5 m. Es gibt im Grosshandel und im Grosshandel meistens nur Filets oder Lendenstücke vom Dorsche. Wir haben in unserem "Rezept / Blog" 3 Kabeljau-Lenden vorbereitet.

Die Lendenpartie ist ein Teil der Lendenpartie des Fischs, die auf der Rückseite liegt. Die Kabeljaulende wird daher von vielen Fischkennern als eines der besten Teile dieses Fischs bezeichnet. Das Zubereiten von Dorsch auf dem Rost oder im Rauchergrill ist wirklich sehr unkompliziert.

Wir haben den Dorsch vor dem Grillen geräuchert, nur mit etwas Speisesalz und pfeffr. geräuchert. Erste Videoaufnahme: Wir haben einen sehr ähnlichen "Weg" der Kabeljaubereitung auf YouTube eingenommen. In der ersten Stufe haben wir den Dorsch vom Grill mit etwas Kochsalz und Paprika verfeinert.

Aber wir wollten den Dorsch vom Grill auf klassische Weise aufbereiten. Nachdem wir den Dorsch gewürzt haben, legen wir ihn in einen Halter für fangocur. Diese Halterung für Fische und Gemüse hat den Vorzug, dass der Fang leicht gedreht werden kann und nicht auf dem Grill verfangen werden kann. Als Alternative zum Halter für Fische und Gemüse können Sie aber auch eine Holzbohle* benutzen.

Jetzt kommt der Dorsch / Dorsch vom Rost für ca. 1 Std. bei 100 °C in den Rauchergrill. So wird der Dorsch vom Rost sehr sanft gekocht. Die Fische waren nach ca. 1 Std. superzart und fielen beinahe zerfallen auf dem Fish und Vegetarier.

Die Fische haben wir auf klassische Weise mit einem kleinen Blattsalat und etwas Sauce serviert. Aber wir konnten uns auch ausmalen, dass gegrillter Dorsch hervorragend zu einer Backkartoffel passen würde.

Mehr zum Thema