Einlage Küchenschublade

Küchenschubladeneinsatz

Schubladeneinsatz Anti-Rutsch-Matte Besteckeinsatz Kücheneinsatz Schublade.....

und

Sie haben das Recht, diesen Auftrag innerhalb eines Monats ohne Angaben von GrÃ?nden zu widerrufen. Dieses Recht steht Ihnen zu. Wenn Sie diese Vereinbarung kündigen, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Vergütungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der Mehrkosten, die sich aus der Wahl einer anderen Versandart als der von uns angebotenen kostengünstigen Standardversandart ergeben), umgehend, jedoch nicht später als vierzehn Tage ab dem Datum, an dem wir über Ihren Rücktritt von dieser Vereinbarung informiert werden.

Die Ware müssen Sie uns sofort, jedenfalls aber innerhalb von vierzehn Tagen nach dem Tag, an dem Sie uns den Rücktritt von diesem Vertrag mitteilen, zurückgeben oder aushändigen. Ausgenommen sind Verträge - über die Belieferung von nicht vorgefertigten Waren, für deren Anfertigung eine persönliche Wahl oder ein individuelles Ziel des Konsumenten entscheidend ist oder die klar auf die individuellen Belange des Konsumenten abgestimmt sind, - über die Belieferung von Waren, die rasch verdirbt oder deren Haltbarkeitsdatum rasch überschritten werden würde, - über die Belieferung von alkoholischen Getränken, deren Preiskalkulation bei Vertragsabschluss festgelegt wurde, die aber erst ab 30 Tagen nach Vertragsabschluß lieferbar sind und deren Zeitwert von Marktfluktuationen abhangig ist,

Das Rücktrittsrecht kann verfallen - bei der Anlieferung von verschlossenen Waren, die aus gesundheitlichen oder hygienischen GrÃ?nden nicht zur RÃ?ckgabe fÃ?hig sind, wenn ihr Siegel nach der Anlieferung entfÃ?llt wurde, - bei der Anlieferung von Waren, die nach der Anlieferung aufgrund ihrer Natur mit anderen Waren nicht mehr trennbar gemischt wurden, - bei der Anlieferung von Ton- oder Videoaufzeichnungen oder Computerprogrammen in einer verschlossenen Verpackung, wenn das Siegel nach Anlieferung wiederennbar ist?

für die Zustellung von Tageszeitungen, Periodika oder Magazinen, mit Ausnahmeregelungen für Abonnementverträge. Muster Widerrufsformular Wenn Sie den Auftrag rückgängig machen wollen, bitten wir Sie, dieses ausgefüllt zurückzusenden. en ]: Ich/Wir (*) widerrufe den von mir/uns (*) über den Erwerb der nachstehenden Waren ( "*") geschlossenen Kaufvertrag / die Bereitstellung der nachstehenden Leistung ( "*") - Bestellt am (*) / Empfangen am (*) - Bezeichnung des/der Verbraucher(s) - Adresse des/der Verbraucher(s) - Unterzeichnung des/der Verbraucher (s) (nur im Falle einer Benachrichtigung auf Papier) - Löschdatum ___________________ (*) Nicht anwendbar.

Mehr zum Thema