Einstichthermometer test

Prüfung des Einstichthermometers

Die digitalen Grillthermometer im Test und Vergleich. Die Art und Weise, wie es funktioniert, werden Sie aus diesem Test lernen. Hausthermometer Kochthermometer Küchenthermometer Einsteckthermometer von Lintimes Digital Electron Ideal zum Braten, Kochen, Grillen/BBQ blau.

Preis-Tipp: Das Moesta BBQ-Grillthermometer im Test

Bei jedem anspruchsvollen Grill ist ein Einstichthermometer in der Standardausstattung enthalten. Das Moesta BBQ Grillthermometer ist neu auf dem Produktmarkt und besticht durch einen extrem niedrigen Wert von nur 14,90 EUR! Aber was kann das Fieberthermometer wirklich? Wie sieht es im Gegensatz zu einem Thermo-Stift oder einer Thermopen oder Maverick PT-100 aus?

Bei einem derzeitigen "Kampfpreis" von 14,90 EUR kosten sie einen Teil der Marktführer Termapen und Missouri, die beide rund 70 EUR betragen. Sie erhalten für diesen Betrag vier Grillthermometer von der Firma Molesta und haben noch 10 EUR übrig. Sogar das Weber-Pannenthermometer ist rund 7 EUR mehr.

Seit einigen Jahren benutze ich ein Thermopen und ein Punktionsthermometer PT-100 von Silver. Die beiden Fieberthermometer sind in Bezug auf die Leistung auf dem gleichen Stand, agieren aber preislich in der eigenen Klasse. Deshalb ist es nicht ganz gerecht, diese Fieberthermometer mit dem Moesta Grillerthermometer zu verglichen und man sollte lieber in der Preiskategorie um 20 EUR suchen, wo sich auch das Weber-Fieberthermometer wiederfindet.

Das Einstichthermometer wird in einem qualitativ hochwertigem Karton inbegriffen. Im Inneren ist ein Weichschaumkern, in den das Fieberthermometer so eingelassen ist, dass es immer gut abgesichert ist. Entfernt man dann das Fieberthermometer aus der Packung, erkennt man rasch, warum z.B. ein Fieberthermapen und ein Außenseiter vielfach mehr ausgeben.

Die Aktivierung des Thermometers erfolgt durch Öffnen der Messtipp. Vor der Verwendung des Thermometers müssen Sie jedoch eine AAA-Batterie einsetzen. Die Moesta Grillthermometer haben einen Anwendungsbereich zwischen -50 und 300 Graden C mit einer Messabweichung von +/- 2 Graden C. Damit eignet sich das Moesta BBQ-Grillthermometer auch für dünne Steaks, da es ein verhältnismäßig kleines Punktionsloch hinterlässt und daher kaum ein Fleischesaft entweichen kann.

Im vorliegenden 14-stelligen Kurzvideo werden die folgenden drei Fieberthermometer zusammengefügt und gleichzeitig in warmes Trinkwasser eingelassen. Sie können aus diesem Film ersehen, dass Thermaping das schnellste Fieberthermometer im Direktvergleich ist. Der Moesta Grillerthermometer benötigt ca. 2-3 Sek. mehr Zeit, um die Warmwassertemperatur zu messen, während der Weber-Motor - weit hinten - auch nach 10 Sek. noch nicht die gewünschte Betriebstemperatur hat.

Im Direktvergleich kann das Moesta BBQ-Grillthermometer nicht ganz mit dem Termapen oder dem Ausreißer PT-100 Schritt halten, was schon vor dem Test eindeutig war. Dabei ist das Fieberthermometer überraschend, denn es ist nur 2-3 Sek. träger als die 70 Euro-Referenzmodelle. Mit einem um 7-8 s schnelleren (und das sind Welten!) ist das Modethermometer Moesta eindeutig der Sieger im Wettbewerb mit dem etwas teueren Pannenthermometer zu haben.

Wenn Sie sich nur mit den Besten der Besten begnügen, können Sie entweder den Therapen oder den Ausreißer PT-100 verwenden (siehe auch den Vgl. dazu auch den Vgl. den Vgl. mit dem Ausreißer). Mit dem Moesta BBQ-Grillthermometer für 14,90 EUR kommt man jedoch nicht um 70 EUR für ein Pannenthermometer und eine 2-3 sekündig verlängerte Einwirkzeit aus.

Anmerkung: Der derzeitige Verkaufspreis von 14,90 EUR ist nur der Einstiegspreis für das Moesta BBQ Thermometer. Die Interessenten an dem Fieberthermometer sollten nicht zu lange mit der Auftragserteilung zögern, da der Verkaufspreis wahrscheinlich in Kuerze steigen wird. Aktualisierung 04.08. 2016: Um fair zu sein, müssen Sie zugeben, dass Therapen derzeit für 30? bei Amazon erhältlich ist.

Mehr zum Thema