Einweckglas mit Bügelverschluss

Einmachglas mit Schwenkstopper

Fällst du jemals eine Brille mit einem Bügelverschluss? Konservierungsglas mit Bügelverschluss - Original Bellioli Fido Die Fidogläser können auf "traditionelle" Weise zur Herstellung und Aufbewahrung verschiedenster Präparate verwendet werden, d.h. unter Zugabe von Speisesalz, unter Speiseöl, unter Alkohol..

. und damit für alle Konservierungsverfahren, die nicht unbedingt ein nachträgliches Kochen benötigen, um das Vakuum herzustellen. Dicke Gläser, beständig und unempfindlich gegen Streusalz, Säuren usw. im Verlauf der Zeit, was eine Langzeitkonservierung des Präparats erlaubt.

Dies ist auch deshalb möglich, weil das Verglasung eine Verschlusskappe mit einer Gummidichtung und einem Schnellverschluss hat, der für einen perfekten Verschluss und damit für die Dichtheit des Verglasung sorgt. Du kannst aus den Grössen wählen: Tipps für die Größen: - Pastete 0,15L - 0,35L: optimal für Torten, Saucen, Gänsehaut.....

  • Kleinformat ig 0,5L - 1,0L: geeignet für die Herstellung von Gemüsebrühen, Kleinobst (Obst unter Alkoholeinfluss, Olven, Mischgemüse, Champignons, gefüllter Paprika....) Von 0,15L bis 5,0L - Unterschiedliche Abmessungen und Ausführungen erhältlich. Für das Konservenglas mit Bügelverschluss - Konservendose mit Bügelverschluss - in verschiedenen Grössen wurde noch keine Wertung eingereicht.

1000 ml Vorratsdose für den Ofen mit Clipverschluss

Durch das runde 1000 ml große Konservendosenglas mit Bügelverschluss können Sie nicht nur viel Frucht und Früchtchen zum Kochen bringen, Konfitüre und Gemüsekonserven herstellen, sondern auch sehr gut speichern und einlagern. Dank der absoluten Luftdichtigkeit der Aufbewahrung fühlt sich auch für den Einsatz von Reiskörnern, Reismehl, Quinoa, Kaffe, Tees und anderen Trockenprodukten im Becherglas sehr wohl.

Der Clipverschluss wird ganz leicht heruntergeklappt und der Inhaltsstoff hält sich intakt. Solange der Gehalt wie z. B. Reißreis erhalten bleiben kann. Sie können uns und den Leuten von Kilometer trauen, sie tun das seit 1842 und sind seit mehreren Jahrzehnten mit ihrer Brille bei uns. Den Vintage-Look mit der wunderschönen Reliefprägung findet man mehr als stilvoll und kann sich keine andere Möglichkeit vorstellen, unsere Speisen heute besser zu unterbringen.

In Gläser mit Schwenkstopper geben. HELP | Konservierungs- und Kochforum

Sie haben wahrscheinlich Recht, mit Schraubkappen wäre es leichter gewesen, aber ich mag diese Bügelknöpfe! Aber, wenn die Dinge ein paar Monaten dauern, sobald ich sie in kochend heißem Wasser gefüllt habe (was ich tat), ist es fast genauso schlecht. Gibt es aber auch einen Kunstgriff mit Bügelgläsern, wie man den Inhaltsstoff haltbarer macht (ohne dass man ihn mit diesen Spezialgeräten eindampfen muss)?

Und wenn man schreibt, dass der Content mindestens ein halbes Jahr dauert, solange man ihn kochend heiss füllt, kann ich mir nur ausmalen, dass das Drehen ihn umdreht und ihn so lange halten lässt?! Um genau zu sein, das ist Zitronen-Ingwer-Konfitüre! Zusammensetzung für 3 Glaser zu je 450 ml: Zubereitung: I. 2 naturbelassene Zitrone warm, trocken auswaschen.

Die restlichen Zitrone ausdrücken und 900 ml Limonensaft ausmessen. Schäle den Rotschopf und würfle ihn sehr zart. Zwei. In einem großen Behälter Zitrusscheiben, Ingwer von der Zitrone und Zitrone zusammensetzen. Unter ständigem Umrühren exakt 1 Min. garen, dann ggf. abschöpfen. Auf dem Kopf stehend ca. 15 Min. abkühlt.

Mehr zum Thema