Fasebretter Lärche

Lärche Fasebretter

Formholz mit Fase, unbehandelte Lärche, sauber gehobelt und gekippt. Holzfaserplatten aus Lärche. Getrocknete deutsche Lärche.

Fasebretter: Allround-Talent im Innen- und Aussenbereich.

Schnellbretter haben eine gefaste Kante. In jedem Holzwerkstatt in der Hobelwarenabteilung findet man die Anfasbretter. Im Unterschied zu anderen gehobelten Waren wie z.B. Ausbeulungen können Sie auch Holzfaserplatten im Sichtbereich anbringen, da die Fläche eigens für diesen Zweck bearbeitet wird. Diese werden vor allem für Holztore oder Fassadenverkleidungen eingesetzt. Fasebetters besteht vor allem aus Nadelbäumen, z.B. Fichte/Tanne und sibirische Esche.

Holzfaserplatten aus Nadelhölzern sind daher korrosionsfester und widerstandsfähiger gegen Feuchtigkeit und Schimmelbefall. Fasenbretter können Sie auf vielfältige Weise verwenden und leicht bearbeiten. Meistens werden die Holzbohlen im Freien eingesetzt, z.B. als Umkehrschalung oder Dachschalung. Die Nut-Feder-Verbindung ermöglicht eine einfache Montage der Platten. Der Fasebretter ist auch im Holzbaubereich zuhause.

Sie werden oft für große hölzerne Tore für Parkhäuser, Auffahrten und vieles mehr eingesetzt. Die Fasebretter sind auch für den Aufbau eines Pavillons im Garten oder eines Terrassendachs geeignet. Die folgenden Hinweise sind beim Aufbau mit Fasenbrettern zu beachten:

Schnellbrecher sib.Lärche 19x146mm, roh, unbearbeitet, u/s Kauf im Internet

Die sibirischen Platten Lärche werden aus technischem, trockenem Massivholz der sibirischen Firma Lärche hergestellt. Bei diesen Profiltafeln wird die sichtbare Seite abgehobelt und die Ränder angefast, so dass nach der Bestückung zwischen den Platten eine helle V-Fase zu erkennen ist. Der Feuchtigkeitsgehalt der Platten beträgt beträgt ca. 18%. Die Profiltafeln werden in unserem Planungswerk so umsortiert, dass Sie von uns ca. 70 Prozent A-Sortierung und 30 Prozent B-Sortierung für "u/s-hobelfallend" bekommen.

Unsere Fassebretterbretter kommen in Außenverkleidungen, Dachunterseiten oder in unbeheizten Innenräumen zum Einsatz. Von produktionstechnischem Gründen aus können wir unsere geplante Ware nur noch in Paaren ausliefern. Für 1 m2 Deckfläche müssen Sie haben 1,1 m2 Faserplatten bestellt. In unserem Geschäft kann die Repräsentation und Beschreibungen von Inhalten und Abbildungen vom Aussehen von tatsächlichen abweichen. Haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen eine zusätzliche Kostenpauschale von 125,- EUR bei Stückzahlen unter 30 m , die wir für Sie fertigen, in Rechnung stellen.

Aufgrund des RüÂst- und Anpassungsaufwands an unserer Industrie-Hobelmaschine ist die Aufladung dieser Flatrate notwendig.

Auch interessant

Mehr zum Thema