Fermob Deutschland

Deutschland Fermob

Die besten Preise und eine fundierte Beratung sind in unserem offiziellen Fermob Online Shop garantiert. Fermut Online Shop| Alle Neuigkeiten 2018 Alle Neuigkeiten 2018 | Keine, keine, Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.

000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 120 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

"Fermob-Möbel sind zeitlos, Bruchstücke im Alltag des Nutzers.

"Fermobmöbel sind zeitlos, Bruchstücke im Alltag des Nutzers. Moderner und farbenfroher Stil: Fermob-Möbel formen eine "fröhliche Gesellschaft" in bis zu 24 Farbtönen, die sich durch ihren vielseitigen Gebrauch in Gärten und Wohnungen auszeichnet. Gegründet wurde das heutige Unternehmens 1953 aus einem Metallbearbeitungsbetrieb in der französichen Gemeinde Thoissey, der hauptsächlich eiserne Tore herstellte, als der Vater des Firmengründers zum ersten Mal eine Gartenmöbelserie in Serie herstellte.

Neben der bekannten Kombination "Bistro" für Tabelle und Stuhl sind im Laufe der Jahre weitere Möbel hinzugekommen, aber der Kunststoffwettbewerb von Fermob bereitet Probleme. 1996 war die neue Gartenmöbelserie "Dune" zur Marktreife gekommen, später variierte "1900" jedoch ein klassisches Nutzungsmodell. "Der 1923 für den Luxemburger Hof entworfene Gartensessel "Luxembourg" wird von Frédéric Sofia anlässlich seines 80. Geburtstages leicht aufgefrischt und um Sitzbänke und Tische ergänzt.

Mit der Gartenmöbelserie "Dune" von Pascal Morgue werden neue Standards in der Unternehmensgeschichte gesetzt: Zum ersten Mal wird ein Plastikgewebe auf einem Metallrahmen eingesetzt! Die erfolgreiche Gartenmöbelserie "Dune" und die kombinierbaren Beistelltische "Romane" und "Plein Air" ermöglichen es Fermob, beherzt in neue Entwürfe und Verfahren einzusteigen: Frédéric Sofia nutzt für den Sessel "Sixties" nun erstmalig ein Geflechtpolymer, das fest auf einem geschwungenen Metallrahmen verankert ist.

Seitdem Bernard Reybier das französisches Gartenmöbelunternehmen Fermob übernahm, ist es von Jahr zu Jahr gewachsen: Derzeit sind mehr als 200 Beschäftigte in der Produktion tätig; der Outdoor-Spezialist Fermob hat auch mehrere Verkaufsstellen auf der ganzen Welt eröffnet.

Mehr zum Thema