Feuerzangenbowle

Zangenschlag mit Feuerzange

Der Feuerzangenbogen (/?f???tsa?

?n?bo?l?/) ist ein Schlag auf Rotweinbasis. Firezangenbowle, ein schönes Rezept mit Bild aus der Kategorie Winter. Er wird heiß, wir machen Feuerzangenschlag!

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten]

Der Feuerzangenbogen (/?f???tsa??n?bo?l?/) ist ein Schlag auf Rotweinbasis. Nachdem verschiedene Kräuter und evtl. Fruchtsäfte hinzugefügt wurden, wird eine "Feuerzange" auf den Punschbehälter gestellt und ein mit Rum getränkter kegelförmiger Zucker stückchenweise entzündet, der in die Schmelze eingebrannt austritt. Bekannt wurde der Punch durch den Spielfilm Die Feuerzangenbowle von 1944 mit Heinz Rühmann in der Titelrolle.

Für die Feuerzangenschale wurde zunächst die so genannte Feuerschneider eingesetzt. Die Feuerschneider wurden benutzt, um einen Stück Kristallzucker zu packen, um ihn mit einem Stück Kaffee zu übergießen und anzuzünden. Früher wurde der Rest des Zuckers in Zuckerhütten angeliefert, die viel grösser und härter waren als die exklusiv für Feuerzangenbowle produzierten Zuckhütten. Seit dem neunzehnten Jh. wird der Ausdruck Krambambuli auch in Studentenvereinigungen wegen der Ähnlichkeit der Farben für Feuerzangenbowle benutzt.

Für die Feuerzangenbowle wird vor allem Rump mit einem Alkoholanteil von 54% verwendet. Feuerzangenbowle wird aus Punsch oder großen Gläsern oder Bechern betrunken. Weißer Feuerzangenbowle wird mit Weisswein und trockenem Sherry aufbereitet. Die Feuerzangenschale wird im Sommer wie im Sommer konsumiert, oft in der Mittagspause. Außerdem sind im Fachhandel Komplettsets verfügbar, in der Regel mit Glasbehälter, Rechaud, der Brennzange selbst und ggf. weiteren Bauteilen, mit denen die Brennzangenzange zu Haus vorbereitet werden kann.

Der weltgrößte Feuerzangenbowle wurde im Oktober 2005 in München am Eisartor präsentiert. In einem ca. 3,4 m hohen Edelstahlheizkessel in Kupferoptik[1] mit einem Außendurchmesser von 2,5 m wurden 9000 l Locher vermischt und erhitzt. 2 Die Feuerzangenschale wird bei einer Trinkkur von ca. 70 C serviert und der Wasserkocher gibt - deutlich erkennbar an den Stirnseiten der Zuschauer - Hitze ab.

Feuerzangenbowle wird auf dem Christkindlmarkt am grazzoeschen Marktplatz aus einem etwa 70 cm breiten, erhitzten Kochkessel geklopft, während die Rumdosierung von oben auf den Zuckerbrot und seine Kerzenflamme erfolgt. Auch heute noch ist der 1944 entstandene Spielfilm Die Feuerzangenbowle mit Heinz Rühmann sehr stark mit dem Trinken verbunden, obwohl das Trinken nur in der Rahmengeschichte des Filmes erscheint:

Eine Gruppe Älterer Männer trank in der Eröffnungsszene des Filmes Feuerzangenbowle und reflektierte über ihre Studienzeit. Der Boiler. Das hat die Firmaessel GbR am 11. Oktober 2015 aufgerufen. Das Winterereignis nostalgisch in München. Das hat die Firmaessel GbR am Mittwoch, den 29. Mai 2011, aufgerufen. Das Winterereignis in Nürnberg ist nostalgisch.

Mehr zum Thema