Filterpapier

Filtrierpapier

Zeitersparnis und in konische Filtertrichter gefaltet für optimalen Sitz. Das Filterpapier wird verwendet, um die wässrige Phase aus dem Feststoff oder die feste Phase aus dem Gas zu filtern. mw-headline" id="Applications">Anwendungen[Edit | < Quelltext bearbeiten] Filtrierpapier und Filtern aus papierartigen Werkstoffen werden in vielen Anwendungsbereichen zur Abtrennung von Feststoffen aus flüssigen oder gasförmigen Medien verwendet; physisch zur Trennung einer festen in eine wässrige oder gasförmige Form. Die Filtrierpapiere werden als flacher runder oder vorgefalzter Plisseefilter für die unterschiedlichsten Trommelformen ausgelegt.

Abhängig von der jeweiligen Applikation werden Papier mit unterschiedlicher Porengröße verwendet, die durch Farbcodierungen identifiziert werden:

Aschenfreie Siebe verbrennen beim Abtrocknen und Veraschung eines gefilterten Niederschlages nahezu rückstandslos und haben so bei gewichtsanalytischen Untersuchungen keinen Einfluss auf das Probendruckgewicht, wie dies bei herkömmlichen Sieben üblich ist. Runde Siebe werden hier eingesetzt, aber nicht zum Herausfiltern, sondern zum Halten der Feuchtigkeit in z.B. kleinen Schnittteilen während der Vorbereitungsarbeiten.

Runde Filter der entsprechenden Grösse werden in der Regelfall in die Petrischale eingesetzt. BMW AG, Munich Re AG, Germany 1965, p. 412-413. Gerhard Meyendorf: Labourgeräte und Chemikalien, Volker und Wissen Volker seigener Verlage Berlin, Germany, 1965, p. 22-23. Walter Wittenberger: Chemisches Arbeitsatoriumstechnik, Springer-Verlag, Vienna, New York, 7th edition, 1973, p. 105-107, ISBN 3-211-81116-8.

Papierschutzfilter & Filterpapier für Ihr Prüflabor

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 153 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Filtrierpapier

Das Filterpapier wird verwendet, um die wässrige Komponente aus dem Feststoff oder die feste Komponente aus dem Gas zu filtern. Beispiele für Anwendungen sind Kaffee, Öl (fest und flüssig) oder Luftreiniger (Trennung von Feststoff und Gas, z.B. Auto- oder Staubsaugerfilter). Abhängig vom zu trennenden Füllgut werden verschiedene Filterphasen eingesetzt. In der Chemie ist die Filterung ein wesentlicher Teil der präparativen und analytischen Arbeit.

Abhängig von der Anwendung werden Papier mit verschiedenen Papiereigenschaften verwendet: Herkömmliche Filtrierpapiere beinhalten eine bestimmte Menge an Schlacke, was bei manchen Analyseaufgaben, z.B. der Schweremessung, nicht erwünscht ist. Hierfür gibt es speziell entwickelte aschearme Partikelfilter, die beim Anlassen des Fällungsgutes im Mühlenofen nahezu rückstandsfrei brennen und somit das Resultat nicht beeinfluss.

Mehr zum Thema