Fisch Garen in Alufolie

Kochen von Fisch in Alufolie

Auf diese Weise fangen Sie die Wärme vom Grill auf und die Paprika kochen besser. Die Dorade wurde in Folie gekocht. Fisch, Spargeln und Champignons in Folienform gekocht - Rezeptur

Platzieren Sie jedes Filet auf einem Stück Aluminiumfolie. Schneiden Sie die Schalotten in Längsrichtung zur Hälfte und schneiden Sie sie dann in vier Zentimeter lange Teile. In einem Wok oder einer Bratpfanne das Olivenöl erwärmen, die Schalotten, Ingwer, Mandeln und Champignons etwa 30 s bräunen. Fügen Sie die Masse aus Hühnerbrühe, Maismehl und Austernsauce hinzu. Den Teig gleichmässig auf die Filets auftragen und die Folien verschließen.

Folienpakete in den Dämpfeinsatz einlegen. Bedecken und dünsten, bis der Fisch zart ist ("ca. zehn Minuten").

mw-headline" id="Zutaten">Zutaten[Verarbeitung]

Das Fisch- und Gewürzgeruch und die enthaltenen Vitaminpräparate werden beim Garen in der Folienverpackung weitestgehend beibehalten. Zitronen, Butterschmalz und Weisswein werden hinzugefügt, um den Geschmack weiter zu erfreuen. Bei Verwendung von gefrorenem Fisch wird dieser wie angegeben vorbereitet, ohne ihn zuvor zu auftauen. Anstelle von Kochsalz und Pfeffer: Den Ofen auf 150 C Umluftbetrieb einstellen und anschalten.

Reißen Sie die Aluminiumfolie in großen Teilen ab. Sie sollten mind. zweimal so lang und drei Mal so dick wie die Fische sein. Es ist am besten, für jedes Lachsfilet ein Folienstück zu benutzen, auch wenn die Lachsfilets so winzig sind, dass pro Teilstück 2 Lachsfilets benötigt werden. Die einzelnen Rinderfilets auf ein Folienstück geben, mit Limonensaft übergießen, mit den Kräutern besprühen und 1 EL Buttermasse darauf anrichten.

Falte die Alufolie nun locker um den Fisch, damit nichts auslaufen kann und die Spitzen oben geschlossen sind. Stellen Sie die befüllten Bleche auf ein Blech und stellen Sie das Blech nach dem Verpacken aller Bleche in den vorgeheizten Herd - wenn das Blech als Beilage serviert werden soll, kann es auch im Herd in der gebratenen Bratpfanne z.?B. des Bratens gekocht werden.

Die Fische sollten nach ca. 20 bis 25 min gekocht werden. Mit einem Teelöffel gehackten Basilikums beträufeln, wenn nur Paprika und Speisesalz zum Gewürzen benutzt wurden.

Mehr zum Thema