Fisch Grillen Lachs

Gegrillter Fisch Lachs

Die wirklich beliebten Seefische (Lachse) eignen sich einfach hervorragend zum Kochen/Grillen auf dem Gasgrill. Wenn Sie während Ihres Sommergrills eine Abwechslung von Bratwurst und Schweinesteaks suchen, werden Sie beim Lachs fündig. Die Lachssteaks auf beiden Seiten verteilen.

Der Lachs auf dem Zedernbrett

Bereiten Sie den Rost für unmittelbare und mittelbare Wärme (185-200°C) vor. Dillzapfen und in kleine Stücke schneiden. Die Knoblauchzehe, den Cayennesaft und den Dolch unterrühren und mit etwas Salzwasser und Paprika nachwürzen. Setzen Sie die Zedernholzplatte bei starker Erwärmung auf den Rost und lassen Sie sie abkühlen. In der Zwischenzeit den Lachs auf der Schale portionieren und mit etwas Salzwasser und Paprika nachwürzen.

Platzieren Sie das Board in der indirekten Zonen und platzieren Sie die Fische darauf. Den Lachs ca. 6 Min. lang den Tabakrauch aufnehmen und dann die marinierte Masse dicht über den Lachs verteilen. Nach dem Grillen weitere 10-12 Min. bis das Eiklar herauskommt, dann ist der Fisch gläsern und gekocht. Bereiten Sie den Rost für unmittelbare und mittelbare Wärme (185-200°C) vor.

Dillzapfen und in kleine Stücke schneiden. Die Knoblauchzehe, den Cayennesaft und den Dolch unterrühren und mit etwas Salzwasser und Paprika nachwürzen. Setzen Sie die Zedernholzplatte bei starker Erwärmung auf den Grill und lassen Sie sie abkühlen. In der Zwischenzeit den Lachs auf der Schale portionieren und mit etwas Salzwasser und Paprika nachwürzen.

Platzieren Sie das Board in der indirekten Zonen und platzieren Sie die Fische darauf. Den Lachs ca. 6 Min. lang den Tabakrauch aufnehmen und dann die marinierte Masse dicht über den Lachs verteilen. Nach dem Grillen weitere 10-12 Min. bis das Eiklar herauskommt, dann ist der Fisch gläsern und gekocht.

Gegrillter Lachs

Wenn Sie während Ihres Sommergrills eine abwechslungsreiche Zeit mit Bratwürsten und Schweinesteaks verbringen möchten, finden Sie beim Lachs das, was Sie suchen. Zwischen dem Grillen von Fisch und dem Grillen von Rindfleisch gibt es einige Besonderheiten. So ist beispielsweise das Fischfleisch weniger straff als das von Nutztieren, da die Muskulatur an das Gewässer angepasst ist. Das führt nicht nur zu verkürzten Kochzeiten, sondern auch zu einer schnelleren Marinierung der Grillgerichte.

Ein Trick beim Grillen von Fisch ist die Trennung vom Grill, ohne den Fisch auseinander fallen zu läss. Wird der Fisch bei hoher Temperatur auf den Grill gelegt, entsteht unmittelbar an der Wasseroberfläche eine feine Rinde, die das Entfernen vereinfacht. Zur weiteren Reduzierung des Kleberisikos sollten die Fische nur einmal gedreht werden.

Es wird allgemein empfohlen, den Fisch vor dem Grillen zu ölen. Weniger Fett kann für fetthaltige Fischarten wie Lachs eingesetzt werden. Im Grunde genommen können sowohl Fischfilets als auch Steaks mit Schmetterlingsschnitt auf dem Gitter vorbereitet werden. Den Lachs immer mit Olivenöl oder einer zuvor angesetzten Grundmarinade bestreichen, bevor er auf den Tisch gelegt wird.

Kann der Lachs leicht vom Rost gehoben werden, ist der passende Wendezeitpunkt gegeben. Lachsfilets mit der Schale nach oben auf den Rost stellen. Falls das Rindfleisch nach dem Braten gegart wird, können Sie mit einem Grilldreher auf direktem Weg zwischen Schale und Rindfleisch wechseln und den Lachs ganz unkompliziert aus dem Braten nehmen.

Spezialzubehör zum Grillen von Lachs ist kein Muss, kann aber sehr nützlich sein. Mit so genannten Fischtaschen oder Zangen können Sie Ihr Essen zwischen zwei Grills befestigen und mit einem Griff komfortabel und sicher drehen. Sie können den Lachs auch dadurch wohltuend würzen, dass Sie zwischen Grill und Fisch Limonenscheiben und frisches Kraut drücken.

Grilltöpfe mit kleinen Vertiefungen im unteren Teil können auch verwendet werden, um den Fisch mit frischem Kraut zu würzen oder gehacktes Gemüsestücke neben dem Fisch zu kochen, der sonst durch die Stöcke fällt. Besonders elegant und schmackhaft ist es, Lachsfilets auf Holz zu grillen. Dazu benötigst du einen Rost mit Deckel.

Eine etwa zwei cm dicke Zedernholzplatte eine ganze Autostunde lang in Meerwasser einweichen. Platzieren Sie das Board auf dem heissen Rost und verschliessen Sie den Klappdeckel, bis sich nach ca. 10 min Rauchentwicklung einstellt. Nun das Spielbrett umdrehen und die würzigen Salmonsfilets darauf anrichten.

Bei etwas Braunzucker auf dem Rinderfilet entsteht eine zarte, knusprige, caramellisierte Rinde. In ca. 20 Stunden bei verschlossenem Gitter bekommen Sie ein feines Salmonfilet mit köstlichen rauchigen Noten, ohne auf dem Gitter zu backen. Bei uns findest du großartige Rezepturen für Lachs vom Grill: 60 Minuten 405 Kilokalorien 31 Gramm Protein 26 Gramm Protein 11 Gramm Speck 35 Gramm Minimum 344 Kilokalorien 18 Gramm Protein 27 Gramm Speck 7 Gramm Kilo Maximum 25 Gramm Minimum In Deutschland ist er einer der populärsten Speisefische:

Der Lachs wird auf unseren Tellern geröstet, gegart, geräuchert oder auch roh serviert. Auf dieser Seite findest du köstliche Gerichte und Kochtipps. Entdecke hier unsere besten Grillrezepte und stöbere zwischen Beilagen, Pasta-Salaten, Salaten, Marinaden zum Grillen und vegiern.

Auch interessant

Mehr zum Thema