Fisch in Folie Gebacken

In Folie gebackener Fisch

Der Aluminiumgehalt in Fisch vor und nach der Zubereitung in Aluminiumfolie (in mg/kg Frischgewicht). Die Fische waschen und trocken tupfen. Auslegen eines Backblechs mit Alufolie und Auflegen des Fisches.

Fischfilets in Aluminiumfolie gebacken | Lieblingsrezepte

Wer mein in Aluminiumfolie gebackenes Lachsfilet und das Nachtisch mag, kann dafür stimmen: Kommentiere diesen Artikel. Dazu kommt das Lachsfilet, Salz, Pfeffer und etwas mehr Olivenöl. Decken Sie die Folie mit Aluminiumfolie ab und drücken Sie sie von allen Seite gut zusammen, damit der Geruch und die Füllung nicht austreten.

Eiklar unter ständigem Rühren schaumig rühren, so dass beim Schneiden mit einem Schneidemesser ein Schliff auftritt. Restzucker und Eigelbe schaumig rühren und das Eiklar nach und nach einrühren. Mit einem Rührbesen und einem Sieb vermischen Sie nun die Mehle, das Maismehl und das Backpulver und fügen sie sorgfältig unter die Eiermasse. Sobald der Tee gar ist, wenden Sie ihn auf das mit Kristallzucker bestäubte Laib.

Dann rollen Sie den Teig sofort auf, sorgfältig, aber sicher von der Breitseite. Zitronenbrötchen: Für die Zitronencreme: 3 Tassen geschlagene Sahne mit 75 gr Pralinenzucker zu steifem Schnee rühren. Weiche 6 Blätter weißer Gelee etwa 5 Minuten in wässrigem Fett ein und erwärme sie dann im Zitronensaft mit abgeriebener Zitronenschale von 1 Zitrone und 3 cl Orangenlikör, bis die Gelee gelöst ist.

Anschließend die Schlagsahne mit dem Rührbesen unterziehen und die Biskuitteigrolle füllen und von aussen vollständig abbürsten. Himbeerbrötchen: Für die Himbeercreme: 250g Rohhimbeeren mit dem Rührbesen durch ein dünnes Rührbesen sieben und dann ca. 60g Puderzucker in den Fruchtsaft rühren und 2 cl Erdbeerspiritus hinzufügen. Sechs Blätter Speisegelatine in etwas frischem Trinkwasser ca. 5 Minuten.

Weichen und dann zur Himbeer-Mischung hinzufügen und erhitzen, bis die Gelee gelöst ist. Drei Tassen Creme mit einem Paket Puderzucker aufschlagen und mit einem Rührbesen sorgfältig unter die Himbeer-Masse mischen. Die Biskuitteigrolle füllen und von aussen vollständig damit bürsten.

Orchideenfisch in Aluminiumfolie im Ofen garen *low carb* Rezeptur

Zuerst wird das Obst in kleine Stückchen geschnitten. Anschließend auf Aluminiumfolie geben, mit etwas Salzwasser und Paprika nachwürzen. Das Filet auf das Gemüsestück geben, nochmals abschmecken und mit Öl bestreuen. Aluminiumfolie vorsichtig umklappen und im Backofen bei 180° C ca. 20 Minuten braten, nach dem Braten vorsichtig aufklappen und mit dem Chicorée verzieren.

Mehr zum Thema