Folie um Bauch Abnehmen

Abdeckfolie um den Bauch herum abnehmend

Die Gewichtsabnahme kann zu schlaffer Haut oder sogar zu einem hängenden Bauch führen. Damit wollte er nur abnehmen. Ist einer von euch erfahren mit dem "Trick", Plastikwrap um den Bauch zu wickeln und dadurch Gewicht zu verlieren? oder Bauch) und ihn dann mit Plastikfolie zu wickeln? Eine Zauberformel für eine schnelle Gewichtsabnahme gibt es nicht.

Schön und gesünder mit flachem Bauch

Eine geschwungene Bauchpartie wirkt nicht nur nachteilig, sie gibt auch ein unangenehmes Körpergewicht und kann auch wirklich schädlich werden. Anders als bei Fetten an anderen Orten wie Hüften, Oberschenkeln und Po erzeugt Abdominalfett Substanzen, die den Körper schädigen. Diese erhöhen den Hunger, machen das Abnehmen noch schwieriger und begünstigen Erkrankungen wie z. B. Magen-Darm-Trakt, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Alzheimer oder gar Lungenkrebs.

Und damit das Abdominalfett nicht zu einem ernsten gesundheitlichen Risiko wird, verabschieden Sie sich heute davon und greifen Sie jetzt gleich den Bekämpfung der überschüssigen cm auf. Allein mit einer Nahrungsumstellung oder Ernährung ist es bedauerlicherweise nicht genug, um Gewicht am Bauch zu verlieren. Sie messen am Morgen vor dem Fruehstueck, ausziehen und wo Ihr Magen den groessten Umstand hat.

Im zweiten Arbeitsschritt geht es um das angestrebte Ziel: Die Reduzierung des Bauchgurtes um nur einen Millimeter reduziert das Risikopotenzial für die erwähnten Erkrankungen um bis zu fünf Prozentpunkte! Die dritte Stufe: Aufgabe "Bauchfett weg" mit dem passenden Trainingsprogramm. Leg dich auf den Bauch, stütze deinen verspannten Rumpf auf deinen angewinkelten Armen und hebe ihn an.

Die Rückenlehne ist gerade, mit den Füßen ruht das Körpergewicht auf den Spitzen der Zehen. Mit zunehmender Straffung der Bauch- und Gesäßmuskulatur während dieser Trainingseinheit wird die Wirksamkeit erhöht. Eine Serie mit jeweils sieben bis zehn Nachfragen. Leg dich auf den Nacken, lege deinen verspannten Rumpf auf deine angewinkelten Unterarme und hebe ihn an.

Die Rückenlehne ist gerade, das Beingewicht ist auf den Absätzen, die Zehen sind gestreckt. Je mehr Anspannung im Magen und Po herrscht, desto knuspriger werden auch hier die Körperpartien. Wenn Sie die Aufgabe noch wirkungsvoller machen wollen, heben Sie ein Schenkel nach dem anderen an und halten Sie es zehn Minuten lang etwa 20 cm hoch.

Eine Serie mit jeweils sieben bis zehn Nachfragen. Leg dich auf den Ruecken, falte die Haende in den Hals, strecke die Beinchen lose nach oben, spanne Bauch und Gesaess an und fahre mit dem Fahrrad kraftvoll in die Hoehe. Wenn du willst, kannst du auch in die "Kerze" gehen (hebe dein Hintern vom Fußboden, lege deine Arme in die Hüfte und stütze deinen Körper mit deinen Armen).

In zwei Reihen zu je 30 s. Leg dich auf den Nacken, hebe deine Füße hoch und winkle sie so, dass du einen rechten Winkel zwischen deinem Schenkel und deinem Unterbein hast. Fünffache Serie von je zehn Folge. Leg dich auf den Nacken, spreiz deine Läufe weit auseinander und strecke deine Hände bis zu deinen Fingerkuppen, bis sie zu deinen Oberschenkeln hinaufgehen.

Zieh dein Kinnkopf zu deiner Brustkorb und richte es mit deiner Stärke allmählich aus dem Bauch und hebe deinen oberen Körper von den Bodenwirbeln an den Wirbeln ab. Die Rückenlehne ist gerade. Eine Serie mit jeweils sieben Repetitionen. Unterstüzen Sie Ihr Trainingsprogramm mit einer überwiegend alkalischen Diät, mit der Sie das Abdominalfett nachhaltig abbauen können.

Nicht zuletzt tragen Bauchnabelkompressen mit Hilfe von Klebstoff dazu bei, das Fett im Bauch abzubauen: Zwei EL Klebstoff mit etwas frischem Frischwasser zu einem Fruchtfleisch vermischen, zehn Tröpfchen essentielles Zitrusöl dazugeben und die Mischung auf den Bauch verteilen.

Mehr zum Thema