Foto auf Glas Diy

Bild auf Glas Diy

Glas mit persönlichen Texten und Fotos sieht besonders schön aus. So entsteht ein kreatives DIY-Geschenk mit individuellem Charme. Bilder auf Glas - DIY-Dekoration mit Transparentpapier. Markierung Montano: Boho Glasplatten DIY - klare Glasplatten (Dekoration unten).

Fotoübertragung auf Glas - DIY Laternen

Wir präsentieren Ihnen heute einige nette DIY-Laternen aus unseren eigenen Bildern - mit einem DIY-Fototransfer auf Glas..... Geht das auch auf Glas? Diese Problematik hört man oft, wenn man über den Fotoausdruck auf Holzwerkstoffe spricht. Bei Photo Wohnsinn haben wir den Transport nur auf Sand geprüft.

Grundsätzlich läuft die Fotoübertragung immer gleich ab, aber wir haben jetzt eine spezielle Bedienungsanleitung für Glas für Sie erstellt - Glas ist etwas sensibler als Holzwerkstoffe und Sie könnten etwas ausversehen schneller abreiben. Sonst klappt der Transport auch! Dann können wir dir endlich etwas sagen, wir haben uns schon lange darauf gefreut: Yippie, unser Fototransfer und More Starterbox*!!!!!!!! werden im kommenden Jahr veröffentlicht werden!

Dort finden Sie unser Fotobuch Photo Wohninn und alles, was Sie für den Einstieg in den Fotodatentransfer benötigen! Es freut uns sehr, dass unser Werk jetzt auch als Bastelkiste erhältlich ist! BEARBEITEN Sept. 2015: Die Bastelkiste ist jetzt im Internet und im Buchhandel sowie im Kunsthandwerk erhältlich! Grundsätzlich arbeitet die Fotoübertragung auf Glas wie die Übertragung auf Bäume.

Für unser Fotobuch Foto Wohnsinn haben wir ein Videofilm gemacht, in dem Sie die wesentlichen Grundsätze ansehen können. Hier kommt noch einmal die Anweisung mit speziellen Tips für den Transport auf Glas. Schauen Sie sich an, von welchem Foto Sie ein langes, schmales Detail haben. Falls Sie über ein Bildverarbeitungsprogramm verfügen, können Sie die richtige Grösse direkt vor dem Drucken festlegen, andernfalls schneiden Sie das Foto nach dem Drucken ab.

Verwenden Sie zum Drucken des Fotos auf normalem Papier ausschließlich einen Farblaserdrucker. Bei den meisten Heimdruckern handelt es sich um Inkjetdrucker - daher ist es nicht möglich. Anschließend streichen Sie sowohl die Bildoberfläche als auch die Glasaußenseite mit einer dünnen, ebenmäßigen Schicht Fotokleber. Platzieren Sie das Foto dann an einer beliebigen Position auf dem Glas und ziehen Sie es fest um das Glas.

Mit Glas haben Sie den großen Vorzug, dass Sie nach innen schauen und erkennen können, wo es noch große Klebestellen gibt. Dann föhnen Sie das Glas aus. Du solltest damit schnell beginnen und das Foto immer wieder glätten, damit alles klebt. Durch das Glas kann man wieder durchsehen, wenn der Klebstoff getrocknet ist, er wird dann transparent.

Möchten Sie an mehreren Gläsern arbeiten, dann wiederholen Sie diesen Arbeitsschritt für jedes Glas und arbeiten nicht gleichzeitig - insbesondere die Verklebungsphase ist für ein gutes Resultat von Bedeutung. Wenn es am besten ist, die Brille für einige wenige Augenblicke zu trocknen, dann lassen Sie sie an der Umgebungsluft weiter trocknen und blasen Sie sie dann wieder trocken. Lassen Sie die Brille nach dem Trocknen vollständig abkühlen, bevor Sie anfangen, das Blatt abzurieben.

Weil Sie die Fotostufe auf Glas versehentlich viel rascher abreiben können, empfiehlt es sich, sie unmittelbar mit den Finger zu reiben, wenn Sie das Blatt mit dem Schwämmchen ein wenig gelöst haben. Zuerst die obere Grobschicht abreiben und dann das Glas abtrocknen. Durch einige Reibvorgänge kann es vorkommen, dass beim Abtrocknen keine weisse Beschichtung auf dem Glas verbleibt.

Sobald Sie mit dem Resultat einverstanden sind, lassen Sie das Glas vollständig trocknen und fixieren Sie es dann mit Glanzfinish. Beschichten Sie dazu das gesamte Glas. Das macht das Foto wunderschön lichtdurchlässig - besonders attraktiv für Laternen! Wir wünschen viel Glück mit dem Bildtransfer auf Glas, vielleicht auch etwas Interessantes.

Auch interessant

Mehr zum Thema