Frischhaltefolie um die Oberschenkel

Klebfolie um die Oberschenkel herum

Doch kann man mit Frischhaltefolie wirklich Fett verbrennen? Fang von unten an und wickle die Folie fest um deine Oberschenkel, aber nicht abgeschnürt. Du fühlst dich auch lustig mit Folie um deinen Körper.

dünne Oberschenkel mit Plastikfolie| forum archive

hat jemand irgendeine Experiment mit diesem ? müssen Sie Gewicht verlieren, wenn Sie sich in Plastikfolie einwickeln..Sie müssen gerade Plastikfolie um sie einwickeln und dann war es das oder muss ich zuerst eine Sahne anbringen????????? Haben Sie so mal gemacht: Meersalz (Schale), Olivenöl (Feuchtigkeit) und Kaffeemehl (entschlackt) Mischung verwenden und drüberwickeln folien.

Das Fell wird superweich, aber es ist eine riesige Säure und man ist völlig außer Betrieb mit dem Foie Gras, also habe ich es sehr ungewöhnlich gemacht. Es funktioniert noch besser, wenn Sie die Frischhaltefolie dicht um die Kühlschrank wickeln. In jedem Fall verlierst du NICHT Gewicht, höchstens verschwitzt du unter der Alufolie (definitiv so), aber das ist alles, was es "bringt".

Hallo, es könnte helfen, denn Sie schwitzen und die Schale öffnet die Pore und dann können die aktiven Bestandteile der Crème durchdringen. Das ist alles, was ich für nötig halte. Hallo, ich weiß das von einem Freund, der bei einer Schönheitsfrau war, die das anbietet - es ist eine gewisse Verpackungstechnik mit einer zusätzlichen Sahne (ich schätze eine Sahne mit Zimt).

Es ist mir nur unter Bruchstückweise bekannt, aber es wurde diese Sahne aufgesetzt und dann von Grund auf verpackt und dann musste es 1 Std. lang so aufliegen. Doch - und jetzt kommt es - diese Therapie hat eine Umfangsreduktion der Oberschenkel meines Freundes, Hüfte und des Bauches bewirkt und die Oberschenkel hatten keine solchen "Cellulite-Schwellen" mehr, aber die Schale war glatt!

Ob sportlich oder fettarm, das ist der beste Weg, um die Oberschenkel zu straffen. Natürlich schweißtreibst du, aber wie gesagt, das ist alles, was dahinter steckt und hat nichts mit der Fett verbrannt. Cremes funktionieren im Allgemeinen, wenn überhaupt, nur unter Oberfläche, nicht "in der Tiefe" - d.h. im Maximum wird die Schale etwas glatter, geschmeidiger.

Ab und zu sollte man daher den Körper entgiftet werden, das kann passieren über solche Verfahren oder über heilgefasten z.B. heilgefasten usw. Ich habe auch alles mal gemacht, bin mir auch nicht schlecht sicher, aber mit den "Schlackenstoffen" (die nicht ganz normalerweise getrennt sind) ist nicht so weit ich weiß besetzt.

Es geht mir beim Anfasten ziemlich allgemein darum, dass die "Reinigungsorgane" (Nieren etc.) besser funktionieren können, wenn der Körper nicht manchmal mit der Verdaubung beschäftigt/belastet ist, und dass man in der Lage ist, bei einer Veränderung lediglich etwas einzubeziehen, gesünder wohnt, auch z.B. Kräutertees Getränke etc. schlicht die normale Körperfunktion (und damit auch die Reinigung) unterstützt.

Die 1Creme für zu Hause auch über 40EUR! Lediglich die Schale war etwas geschmeidiger und zarter.

Mehr zum Thema