Garen in Folie

Kochen in Folie

Sämtliche Nährstoffe bleiben erhalten und das Aroma der Speisen kann sich voll entfalten - das sind die Vorteile des Kochens in Folie. Wissenswertes zum Kochen in der Folie: Der Themalisierer ("Wasserbad- oder Einhängethermostat"), ein Staubsauger und Vakuumfolien. Schonende Zubereitung in Folie - eine ausgezeichnete Wahl gegenüber konventionellen Garverfahren.

Sämtliche Inhaltsstoffe werden beibehalten und das Geruchsbild der Speisen kann sich vollständig entfalten - das sind die Vorzüge des Kochens in Folie. Die Zubereitung in der Röstfolie ist würziger, da sich der eigene Geschmack besser ausprägen kann. Die Zubereitung in der Röstfolie ist ein Kinderspiel. Die Folie eignet sich hervorragend zum Kochen von Rindfleisch, Fischen, Geflügel, Gemüsen und Früchten.

Die Bratfolien sind als einseitig offener Röstbeutel, in unterschiedlichen Abmessungen und als Röstschlauch erhältlich, dessen Größe je nach zu kochender Speise einzeln abgeschnitten werden kann. Dabei ist der Kochprozess immer derselbe: Die Wärmedüsen dringen in die Folie ein, blasen sie auf und schaffen ein feuchtes, warmes "Kochklima" im Innern. In wenigen Schritten wird das Essen in der Folie verstaut: Schneiden Sie den Röstschlauch mind. 20 cm weiter als das zu kochende Essen.

Dauer: Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Wiedergabe von Videosequenzen haben, kann es an Ihrem Werbeblocker liegen. In diesem Fall handelt es sich um einen Werbeblocker. Deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um zu prüfen, ob er die Ursache der Fehler ist. Wir weisen darauf hin, dass die Herstellung unserer Filme sehr teuer ist und wir diese Herstellungskosten durch Werbung ausgleichen. Der Film bläst sich dann schnell auf.

Beginnen Sie beim Garen in Röstfolie immer mit der erhöhten Umgebungstemperatur (die Röstfolie kann bis zu 220° aushalten), damit sich der Sack bzw. die Tube schnell aufbläst und sich im Innern aufbaut. Für ein energiesparendes Garen schalten Sie nach 1/3 bei Fischen und nach der Hälfte der Gärzeit bei Fleischerzeugnissen und Hühnern wieder auf die tiefere Stufe.

Bei besonders knuspriger Schale oder Rinde schneiden Sie die Folie 15 - 20 min vor Ende des Garvorgangs sorgfältig auf und ziehen sie auseinander. Für Ihre Orientierungshilfe bieten wir Ihnen weitere Kochzeiten an: Eine weitere visuell ansprechende Kochmethode, die bedauerlicherweise etwas in Vergessenheit gerät, ist das Kochen in Permal. Der Pergamentstoff bietet einen optimalen Schutz für die darin enthaltenen Geruchsstoffe, da das Pargament "atmet" und damit die Aromaentfaltung günstig mitwirkt.

Falls Sie Schwierigkeiten bei der Wiedergabe von Videodateien haben, kann es an Ihrem Werbeblocker gelegen haben. Deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um zu prüfen, ob er die Ursache der Fehler ist. Wir weisen darauf hin, dass die Herstellung unserer Filme sehr teuer ist und wir diese Herstellungskosten durch Werbung ausgleichen. Die Pergamente müssen dicht mit Schmiermittel bestrichen werden, damit sie beim Kochen nicht durchnässen.

Auch interessant

Mehr zum Thema