Gemüse Grillen Alufolie

Grillen von Gemüse Alufolie

Für Vegetarier praktisch: Mit einem Gemüsegrillkorb können Sie Paprika, Pilze, Auberginen und Co. unkompliziert und schnell vom Grill aus genießen. Gemüsegrillkorb über der Glut perfekt wenden und zubereiten. Erhältlich mit Öl- und Aluminiumfolie zum hohen Nutzen. Man muss kein Fünf-Sterne-Koch sein, um Gemüse zu grillen.

Die Gemüsegrillbox: besser als jede Aluminiumfolie

Wer gern Vegetarier grillt oder leckere Beilagen mag, sollte einen Gemüsegrillkorb kaufen. Durch dieses praktische Hilfsmittel können Sie eine ganze Barbecue-Gesellschaft mit vegetarischem Gemüsebiss beliefern, ohne kostbare Aluminiumressourcen vergeuden zu müssen. Kleines Gemüse kann leicht zwischen die Stäbe des Grillrostes fallen. Im Grillschrank oder in Alufolie verpackt, bekommen die Vegetarier nicht genug Röstaromen.

Das Gemüse-Grillgefäß aus Metallgewebe, mit dem Sie mehrere Gemüseteile parallel auf dem Rost platzieren können. Anders als Gemüsespieße, die Sie erst mühevoll zusammensetzen müssen, fetten Sie hier lediglich das Blech ein, damit die Grillbeständigkeit nicht klebt, dann befüllen Sie die Gemüsestückchen zusammen in den Warenkorb und können bereits mit dem Gemüsecornkorb locker los-brutzelt.

Obwohl ein waschbarer Gemüse-Grillkorb aus einem Rost analog zu einem Fisch-Grillkorb zusammengesetzt ist, ist eine Grillplatte am Boden verschlossen. Jedermann sollte mit den üblichen Aluminium-Grillschalen vertraut sein, die das Abtropfen von Fett oder Fett in die Kerzen vermeiden. Nachteilig für die Aluminium-Grillschale ist, dass es sich um ein Einmalprodukt und damit um umweltschädlichen Abfall handele, da die Produktion von reinem Weißaluminium sehr ressourcenintensiv sei.

Ebenso fehlt der typische Grillroststreifen auf dem Grillsubstrat, wenn man es in einer Schüssel zubereitet. Beim Grillen in der Aluminiumschale hingegen haben Sie keine Probleme beim Abwaschen und können sicher sein, dass keine schädlichen Substanzen austreten. Denn es tropfte von Ihrem Grillspeise auf die Holzkohle.

Vegetarischer Grill: Mittelmeergemüse in Alufolie

Das Küchenteam des Hotels Intereralpen hat für Sie ein köstliches Rezept für den vegetarischen Grill zubereitet, das Sie zu Haus leicht kopieren können. Gemüse putzen, Gemüse halbieren, Paprika, Melanzani und Zucchini in Streifen geschnitten. Anschließend das zerkleinerte Gemüse wie einen Hamburger in ein Stück Alufolie legen (Tomatensockel, Auberginen- und Zucchinischeiben, Tomatendeckel). Füge einen EL Olivenöl und die Gewürze hinzu.

Anschließend die Abdeckfolie schließen, auf den Rost setzen und 15 bis 20 Min. grillen.

Auch interessant

Mehr zum Thema