Glas aus Zucker

Zuckerglas

einen hohen Rand haben, sonst rutscht der geschmolzene Zucker nach unten. Zuerst stellst du das Wasser und den Zucker in einem Topf zusammen. ((mit einem Küchenthermometer messen) Achtung: Wenn es zu heiß wird, wird der Zucker braun.

Speiseglas - Zuckerglas | Jane's Kupplung

Hallo, heute habe ich endlich einen kleinen Betrag für dich! Es geht um die Produktion von Kristallzucker. Das Konzept für diesen Zuckerglasbeitrag basiert auf dem Originalvideo von Dani: Und so könnte es aussehen: Zuerst den Zucker und das 300 ml große Glas in die Kanne geben.

Das Zuckerbad (!) kochen lassen (ich habe immer auf höchstem Niveau gekocht) und rühren, bis sich der Zucker auflöst. Beendet "Sirup" Testen Sie immer wieder, ob Ihre Menge bereit ist. Nimm einen Esslöffel des Zuckerwassers und lass es in die Wasserschale einfließen.

Prüfung: Ist die Zuckermischung bereit?

Stellen Sie Ihr eigenes essbares Glas her.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihr eigenes Speiseglas (ohne Thermometer) herstellen können. Zuerst stellst du das Zucker und das Zucker in einem Becher zusammen. Jetzt rühre sie um, bis sich der gesamte Zucker auflöst. Von nun an das Sugarwasser auf hohem Niveau sprudeln lassen (NICHT rühren!!!!!).

Die ganze Sache braucht etwa 20 Minuten, wenn sie bis zum Ende geht und so gut wie erledigt ist, schaut sie ungefähr so aus. Sie stellen eine Schüssel mit Kaltwasser zur Verfügung, nehmen einen EL der Zuckermischung und lassen sie in das Bewässerungssystem tropfen. Berühren Sie es jetzt mit den Fingerspitzen, wenn es noch nicht beendet ist, ist es immer noch sehr hart.

Wenn es bereit ist, kannst du es herausnehmen und brechen. Nun wird es rasch auf ein mit Natronpapier ausgekleidetes und verteiltes Tablett gelegt, oder Sie fügen Aromen hinzu und machen daraus Süßigkeiten und legen es in anderer Weise auf das Tablett. Dein eßbares Glas ist bereit.

Hast du nicht ein Küchen-Thermometer zur Verfügung?

Für Glaskuchen mit genießbarem Blutzufluss gibt es heute ein wirklich ausgeklügeltes Rezept: Diese gruseligen Glaskuchen sind definitiv der Blickfang für Ihre Halloween-Party! Sie brauchen es: Und schon geht es los mit den Muffins, backt diese nach Rezepte und macht die Glasur. Das Glas mit 250 gr. Zuckergranulat und 300 ml heißem Glas gut mischen.

Jetzt zum Braten aufkochen ( "nicht mehr rühren"), nach ca. 20 min hat es die gewünschte Verarbeitungstemperatur von 145°C erlangt. Vorsicht: Wenn es zu warm wird, wird der Zucker bräunlich. Das Glas ist nach dem Abkühlen transparent und fest und kann zur Verzierung in Einzelteile zerlegt werden. Du brauchst ein Gefäss mit Kaltwasser.

Wenn die Mischung dicht und schäumend ist (nach ca. 15-20 Minuten), fügen Sie einige wenige Spritzer in das Kaltwasser. Das " Glas " verfestigt sich und wird härter, so dass es veredelt wird. Die Glasscherben sind ideal für eine unheimliche Halloween-Dekoration! Froh, hell, originell, lustig, lebensfroh,.....

Mehr zum Thema