Glitzer auf Glas Kleben

Glitter auf Glasverklebung

Lassen Sie Kleber und Glitter gut trocknen. DIY: Glitzernde Laternen für alle Körperblogging. Beim Stöbern in einigen Browsern kam mir die Vorstellung, dass man Glitzerlaternen bauen kann! Hier wird der Glitzer jedoch mit einem Klebeband im Inneren befestigt. Ich habe das nicht getan, weil ich befürchtete, dass der Leim und der Glitzer zu verbrennen beginnen würden.

Und da ich nicht auf "echte" Teelampen verzichte, lege ich den Leim auf die Außenseite und streue dann den Glitzer darüber oder drücke ihn an.

Sie benötigen nur eine Brille (Marmeladengläser o.ä.), Bastelleim, der transparenten, lockeren Glitter und ggf. Krepp oder dergleichen malt, um Motive oder Ausschnitte zu erhalten (aber Sie können sie auch freihändig mit einem Bürsten^^^ bemalen). Man nimmt die sauberen Brillen, streicht sie mit handwerklichem Kleber und streut den Glitter über das Glas, bis alles staubig ist.

Möglicherweise möchten Sie nicht zu großzügig eine Klebeschicht auftragen, um mehr Glitzerstift zu erzeugen, sondern eine zweite Klebeschicht mit Glitter auftragen. Weil bei zu viel Klebstoff der Glitter mit Klebstoff über das Glas abläuft. Auf jeden Fall lassen Sie die Brille für eine gewisse Zeit antrocknen und sehen, ob noch viel Glitter abfällt.

Dann habe ich die Fläche mit einem Bürsten aufgetragen, um den überflüssigen Glitter zu beseitigen. Damit der Glitter nicht an deinen Haenden klebt, habe ich einige Glaser mit klarer Sprühfarbe besprüht. An dieser Stelle sind noch die alten Brillen zu sehen, die ich mit schwarzer Glitzerfarbe besprenkelt habe.

Kunsthandwerk mit Glitzer für jeden Anlaß

Wenn du auf Glanz stehst, kannst du jede Dekorationsart mit ein wenig Glitter würzen. Aus etwas Klebstoff und Glitterpuder in jeder beliebigen Färbung lassen sich individuelle Blickfänge kreieren, die jede Veranstaltung besonders ansprechen. Hier haben wir einige unkomplizierte Vorschläge für Dinge mit Glitter zusammengetragen, für die man nur Glitter und Klebstoff benötigt.

Darüber hinaus können Sie auch Papierstreifen zum Abdecken benutzen, um spannende Motive zu erzeugen. Wie kann man mit Glitter umgehen? Sie können alle Dekore und Objekte benutzen, um Glitter zu kreieren und ihnen mit Glitterpulver einen speziellen Touch zu verleihen. Darüber sieht man schlichte Plastikboxen, die mit etwas Glitter viel ansprechender sind.

Du kannst das mit ein wenig Glitzer abändern. Um Glitter zu erzeugen, lege etwas Glitter in irgendeiner beliebigen Größe in eine Muffinpapierform und etwas Klebstoff auf einen der Magneten. Tauche die Kante mit dem Klebstoff in den Glitter und schäle den überschüssigen Teil ab und drücke den Glitter mit den Finger leicht in den Klebstoff.

Anschließend den Klebstoff gut antrocknen und auftragen. Die Dekoration wird am besten mit Kunstblättern hergestellt. So lange die Lackierung noch nass ist, streue etwas Glitter über die Blättchen. Ein weiterer Weg, Glitter zu erzeugen, ist, die Farben antrocknen zu laßen, die Blättchen mit Spraykleber zu benetzen und den Glitter darüber zu streichen.

Mithilfe einer Bürste verteilen Sie den Klebstoff auf die Blechoberfläche. Dann wieder mit Glitter bestreuen. Benutzen Sie Glitter in herbstlichen Farben wie z. B. Weiß oder Weiß, um mit Glitter zu arbeiten. Den Überstand abschütteln und die Blättchen einige Minuten ausruhen. Sie haben wahrscheinlich schon bemerkt, dass Einmachgläser für eine Vielzahl von Dekoren verwendet werden können.

Außerdem sind sie ideal für das Kunsthandwerk mit Glitzer. Besprühen Sie das Glas, wie oben erwähnt, mit Glitter, nachdem Sie es mit Klebstoff beschichtet haben. Am Ende kannst du eine weitere Klebeschicht anbringen, um den Glitter besser zu befestigen. Eine weitere Möglichkeit, wie Sie das Glas designen können, finden Sie hier.

Zuerst streichen und dann nur zum Teil mit Glitzer verzieren. Originell ist auch die Vorstellung mit der Birne, die man probieren kann, wenn man Dinge mit Glitter macht. Glitter muss nicht notwendigerweise an der Aussenseite befestigt werden. Um Glitter zu machen, lege etwas Klebstoff hinein und breite ihn durch Wenden der Fläschchen aus, bis alles gut abgedeckt ist.

Du solltest vielleicht mehr Klebstoff hinzufügen. Machen Sie einen Papptrichter und rütteln Sie den Glitter hinein. Schließen Sie die Öffung und zittern Sie, bis alle inneren Wände mit Glitzer überzogen sind. Auf der Rückseite bekommen die Glasbausteine etwas Klebstoff und werden dann in Glitter eingetaucht. Benutze Glitter in allen möglichen Dingen.

Sie können gerne einen Magnet auf den Boden kleben und Ihre Magnettafel mit diesem Dekor noch schöner machen. Sogar noch leichter können Sie funkelnde Dekore erstellen, indem Sie ganz unkompliziert funkelnde Klebebänder verwenden und diese auf das ausgewählte Teil aufkleben. Sie können auch Motive mit einfachen Klebebändern erstellen, wenn Sie mit Glitzer herumbasteln.

Am besten ist es, Papierband zu benutzen, da es besser auf ebenen Flächen klebt. Klebe die Stellen ab, die du nicht mit Glitter erstellen willst. Sprühen Sie das Objekt mit Spritzkleber und streuen Sie es mit Glitter. Wenn du möchtest, dass der Glitter dicker wird, tauch den Artikel einfach ein.

Gestalten Sie besonders schöne Möbeln mit Glitzer. Anstelle von Klebstoff sollte Holzlasur zum Gestalten mit Glitter verwendet werden. Die Farbe sollte im nassen Zustand noch mit dem Glitter abgedeckt sein. Arbeite daher zügig, wenn du diese Vorstellung mit Glitter machst. Wenn Sie einen farbenfrohen Blick darauf werfen möchten, halten Sie alle Glitterbehälter in der Tasche und fangen Sie an, den Glitter auf dem Teller zu verbreiten.

Wenn Sie mit der Quantität einverstanden sind, pressen Sie den Glitter mit den Finger in die Farbe und überlassen Sie die Farbe der Verfestigung. Der goldene Fichtenkegel wurde nicht nur mit Glitzer, sondern auch mit Blattgold entworfen. Sprühen Sie die Kegel mit einem goldfarbenen oder rosa Farbsprühstrahl, damit sie glitzern.

Danach kannst du sie mit Glitter in der gleichen Färbung auftragen. Sie können sogar Ihre eigenen Weihnachtsbaumschmuck machen, indem Sie Glitzer benutzen. Benutze alle möglichen Shapes und Glitzer in einer passenden Hintergrundfarbe für den restlichen Weihnachtsbaumschmuck. Dieses Konzept für Kunsthandwerk mit Glitzer eignet sich hervorragend zum Verteilen. Für die Erstellung einer solchen Projektionsfläche benötigst du Acryllack, um die Farbstreifen zu erzeugen.

Zuerst wird die Plane mit weißer Farbe gestrichen und die Lackierung abtrocknen. Klebe dann die Fläche ab, damit du die weißen Bänder gerade ausmalen kannst. Sobald diese Lackierung ausgetrocknet ist, kannst du anfangen, Dinge mit Glitter zu machen. Verteilen Sie diese mit Klebstoff und verteilen Sie Glitter darüber. Dabei ist es besonders darauf zu achten, dass die Lackierung bereits gut ausgetrocknet ist, damit kein Glitter an den Striemen klebt.

Du kannst Zapfen selbst aus Pappe bilden oder für diese Vorstellung nutzen, um mit Glitter einfache Fertigprodukte herzustellen. Sprühen Sie den Konus wieder mit Spritzkleber, damit der Glitter kleben kann. Wenn Sie eine Feier am Silvesterabend planen, sollten Sie viel Glanz ins Spielgeschehen einbringen.

Möglicherweise sind solche Champagnergläser, die Sie mit Glitzer herstellen, eine Variation. Verteile etwas Klebstoff auf die Stelle, an der du den Glitter haben möchtest. Gerne können Sie auch den Glasfuß entwerfen. Den ausgewählten Glitter auf den angefeuchteten Klebstoff auftragen. Machen Sie Halloween glamourös, indem Sie unterschiedliche Dekore mit Glitzer verzieren.

Mit Glitzer und dekorierten Tischen oder der Haustür können auch aus Kürbissen interessante Effekte erzielt werden. Sie können, wie bereits gesagt, alle Arten von Dingen neu gestalten und individuelle Dekore mitnehmen. Und wie wäre es, wenn du auch Weihnachtseier mit Glitzer machst? Dazu kannst du Kunststoffeier benutzen, die du zuerst in einer anderen Färbung bemalt hast.

Zuletzt den Glitter hinzufügen. Dekoriere die Osterneier nur zum Teil oder bestreiche sie ganz mit buntem Glitzer.

Auch interessant

Mehr zum Thema