Gruener

grün

Erfahren Sie, warum Grüner oder Grüner der Nachname der folgenden Personen ist: Ing. Günter Gruen ermbH - Competence in software solutions Günter Gruenner begann 1989 mit dem Verkauf von Kalkulationsprogrammen der Firma Solar-Computer für die TA. Mittlerweile umfasst das Leistungsspektrum von Grün die komplette Gebäudetechnik, das Facility Management und die Energiecontrolling-Software. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern pit - cup und Solar-Computer stehen unseren Mandanten Jahrzehnte lange Erfahrungen und ein großes Angebot an verschiedenen Software-Lösungen zur Verfügung.

Kundinnen und Auftraggeber wie die Deutsche Immobiliengesellschaft m. b. H. BIG, ADAC, Hilti, OMV, Kärcher, ATP und Orthner schätzten unsere Expertise in Planung, Bau und Betrieb. Gerne möchten wir unsere Erfolge in Projekten und zufriedene Auftraggeber für uns aussprechen. Schauen Sie sich dazu unseren Empfehlungskatalog an. Durch die Bedienerfreundlichkeit des Verfahrens und die gute Betreuung durch Gruenner werden ständig neue Anwendungsgebiete erforscht.

Die hohen eigenen Qualitätsansprüche, die Anbindung an die vorhandene betriebswirtschaftliche Gruppenlösung oder die Umsetzung einer unternehmensspezifischen Gesamtlösung und die Integrationsflexibilität der Auftraggeber und ihrer spezifischen Abläufe stehen bei der Umsetzung eines COAFM-Systems im Vordergrund. "Das Unternehmen Gruenner als Anlagenintegrator war für uns von Beginn an bis heute mit seiner umfassenden System- und Prozess-Kompetenz ein verlässlicher und zielorientierter Teilhaber.".

"Wir sind mit der Kooperation und vor allem mit der fachlichen Kompetenz der Mitarbeiter der Ing. Günter Gruen Group äußerst befriedigt.

Die Grüne Firma Grüne Systeme technikmbH & Co. KOMMANDITGESELLSCHAFT

Das mittelständische Untenehmen der Grünen Group ist mit drei Standort. Zwei davon in Baden-Württemberg und einer in Thüringen. Zahlreiche Interessierte - allen voran in erster Linie Mütter und Väter - haben großes Kaufinteresse an unserer einmaligen Technik gezeigt. Neben dem Angebot für interessierte Schüler und Erzieherinnen bot das Trainerteam auch den Austausch mit den Berufsschullehrerinnen und Erzieher zum Themenbereich Berufsbildung in Wissenschaft und Arbeit.

Auf der EUROGUSS in Nürnberg vom 16.01.-18.01.2018 präsentierte sich die Grünen Gruppe dem internationalem Handel. Viele gute Fachgespräche mit Interessenten, Käufern und Zulieferern haben die Messebeteiligung von Grüners zu einem großen Erfolgserlebnis gemacht. Die von unserem Fußballspieler R. Grener initiierte und zusammen mit Antenne Thüringen organisierte Spendeaktion "Weihnachtsengel gesucht" ist nun beendet.

Die gesammelten 2.100 wurden am Donnerstag an die Antenne Thüringen überreicht. Außer Antenne Thüringen war auch das Freeword vorort. Vielen Dank an unsere Fußballspieler für ihr großes Interesse an dieser Spendenkampagne - und vielen Dank an alle, die in so großer Zahl daran teilgenommen haben.

Mehr zum Thema