Kleine Honiggläser

Die kleinen Honiggläser

Kleines Honigglas-Etikett "Willde Maja". Wenn Sie großen Honig ernten, brauchen Sie auch große Honigglasetiketten. Die " Wilde Maja " wird nicht nur von den Kindern geliebt und zieht es vor, den Honig so zu zubereiten. Er ist reine Lebenslust und schwenkt gerne den Bienenlöffel. Produkte igenschaften: Honey Jar Labels "Wilde Maja" Wie werden die Labels ausgeliefert?

Die Haftetiketten bekommen Sie auf A4-Bogen. Honey Label und Seal, oder Garantie-Siegel, sind zwei unterschiedliche Produkt. Darf ich mein eigenes Motiv bedrucken mitbringen? Derzeit gibt es zwei unterschiedliche Formate: 51 x 96 Millimeter für große (500 g) Gläser und 37 x 76 Millimeter für kleine (250 g) Gläser.

Für beide Formen sind die meisten Gestaltungsvorlagen verfügbar; einige wenige sind nur als große oder kleine Variante erhältlich. Für größere Mengen können wir Ihnen auch andere Formen oder Templates anbieten. Weshalb sind die Labels besonders für Honigtiegel gut verwendbar und wie erhalten Sie das beste Resultat? Die von uns verwendeten Labels sind aus umweltfreundlichem (TCF), weißem Selbstklebepapier hergestellt.

Das große Honigglas-Etikett mit dauerhaft haftendem Papier (70 g/m²) hat eine mattierte Aufmachung. Die übrigen Etikette haben eine leicht glänzend beschichtete Papierschicht (90 g/m²), die für eine spezielle Farbintensität sorgen. Sie haben die Möglichkeit, zwischen einem permanenten Kleber und einem entfernbaren Kleber zu wählen. Sämtliche Labels sind mit wasserbasierenden Acrylklebstoffen bestückt, die gut auf Rundbehältern anhaften.

Um eine optimale Verwendung und einen langfristigen Verbleib zu gewährleisten, müssen die Honigtiegel vor dem Kleben gereinigt und frei von Fett sein. Bei trockener und dunkler Lagerung können die Labels auch nach 2 bis 3 Jahren noch einwandfrei verklebt werden. Prinzipiell können die Werkstoffe auch gut gestanzt werden. Ist es möglich, die Beschriftungen anschließend vom Glass zu entfernen?

Sämtliche Honigtiegel werden mit einem dauerhaften Kleber und einem abnehmbaren Stoff geliefert. Verschlussetiketten waren bisher nur in dauerhaft klebender Ausführung erhältlich. Labels mit dem Permanentkleber können in der Regel ganz einfach im Handbad (mit Seife) entfernt werden. Die abziehbare Klebefolie gewährleistet eine gute Klebkraft, die Beschriftungen sind jedoch leicht und ohne Kleberrückstände zu entkleb.

Es darf keine Werbebotschaft mit krankheits- oder gesundheitsrelevanten Informationen wie "Honig ist gut bei Erkältungen...." gemacht werden.

Mehr zum Thema