Klettband Stoff Befestigen

Velcro-Band Gewebebefestigung

Diese Anleitung erklärt, wie Sie Klettverschluss an Ihrer Kleidung befestigen. Vlies- und Klettband zur Befestigung von Geweben und PVC-Bannern werden hauptsächlich im Innenbereich eingesetzt. Vorhänge können auch mit Klettverschluss befestigt werden.

Das Vlies ist auf das Gewebe aufgenäht, während die haftende Häkchenseite auf dem jeweiligen Substrat befestigt ist.

Das Vlies ist auf das Gewebe aufgenäht, während die haftende Häkchenseite auf dem jeweiligen Substrat befestigt ist. Mit dem Klettband zum Annähen und Ankleben werden z.B. Sitzpolster an Hartstühlen oder Lichtvorhänge an Fenster befestigt. Prinzipiell ist es ein dreifacher Halt: mittels Nähfaden, Klebkraft und Klettverschluss.

Der Klettverschluss kann bis zu 10.000 Mal aufgeklappt und verschlossen werden.

einleitende Bemerkungen

Klettverschluss wird als Befestigung für viele Kleidungsstücke benutzt. Dies ist eine verlässliche Methode, um zwei Gewebeteile problemlos zusammenzufügen. Dieses Tutorial erläutert, wie man Klettverschluss an Stoff nähen kann. Die vorliegende Gebrauchsanweisung kann auch zum Austausch eines verschlissenen Klettbandes herangezogen werden. Lockern Sie in diesem Falle zunächst die Maschen, mit denen das veraltete Klettband genäht wird, mit einem Näher.

Zur Verbesserung der Übersichtlichkeit wird in diesem Handbuch ein kontrastierender Gewindefaden verwendet. In diesem Handbuch wird ein Kontrastfaden mit der Bezeichnung "Faden" beschrieben. Für Ihr Nahtprojekt wähle einen passenden Stoff, der der Farbe des Klettbandes entspricht. Platzieren Sie das Klettband auf dem Stoff an der von Ihnen gewählten Position. Befestigen Sie das Klettband mit Stiften. Platzieren Sie den Stoff unter dem Presserfuß der Maschine, so dass die rechte Oberkante des Klettverschlusses unter der Kanüle zur Ruhe kommt.

Senken Sie den Nahtfuß ab. Senken Sie die Kanüle mit dem Hebel ab. Die Drehung des Handrades darf nur in die Drehrichtung erfolgen, die die Maschine nach vorne drückt. Das Drehen des Handrades in die andere Drehrichtung kann die Anspannung der Maschine beeinträchtigen und zum Blockieren führen. Beachten Sie die Anweisungen für Ihre Nähanlage.

Nähnähen Sie entlang der Klettbandkante bis zur nÃ??chsten Wand. Wenn Sie die Kanüle ausziehen, sollte die Kanüle in das Gewebe gesenkt werden. Heben Sie den Nahtfuß bei abgesenkter Kanüle an. Gewebe um 90 gegen den Uhrzeigersinn umdrehen. Senken Sie den Drückerfuß ab und befestigen Sie die zweite Seite des Velcro-Bandes. Fahren Sie mit dem Vernähen des Klettverschlusses fort, senken Sie die Kanüle am Ende jeder Seite in den Stoff ein und heben Sie den Presserfuß an.

Wende den Stoff dann an jeder weiteren Wand. Nähnähte auf der Rückseite des Klettverschlusses nach hinten zusammen. Schneiden Sie die Nähfäden ab und entfernen Sie den Stoff von der Säge. Schneiden Sie alle verbleibenden Gewinde ab. Das Gleiche gilt für den anderen Teil des Klettverschlusses. Besonderen Dank an diese Übersetzer: Wählen Sie eine Grösse und kopieren Sie den folgenden Quelltext, um dieses Handbuch als kleines Zusatzmodul auf Ihrer Website / Ihrem Portal einzubinden.

Mehr zum Thema