Lachs vom Grill in Alufolie

Gegrillter Lachs in Alufolie

Der Chefkoch Odd legt gerne ganzen Lachs auf den Grill. Den Lachs aus der Folie nehmen, portionieren und à la minute servieren. Auf dem Grill dämpfen: Das Lachsfilet mit Schalotten und Dill bleibt in der Aluminiumfolie saftig und zart.

Salmon mit gegrilltem Obst und Gemüsen in Alufolie Rezeptur

Der Grill macht heute die Arbeit: In Alufolie gehüllt, wird das empfindliche Lachsstück in einem Gemüse-Nest aus Zucchini, Karotte, Porreezwiebel und Tomatensauce gekocht - bis es weich auf der Pinzette schmilzt. Das Tomatenmark putzen, trocknen und einwickeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, trocknen lassen und in kleine Stücke zerteilen, leicht schräg.

Die Chilischote reinigen, längs abschneiden, putzen und entkernen. Den Pod in kleine Stückchen zerschneiden. Die Karotte abziehen und in kleine Scheiben schneiden. Die Karotte in kleine Scheiben schneiden. Die Karotte schälen. Die Zucchini reinigen und in kleine Scheiben schneiden. Die Zucchini in kleine Scheiben schneiden. Das Ganze ist sehr gut. Zwei Stück pro Schale verrühren, zerkleinern, Zwiebeln, Chilischoten, Karotten und Zucchini. Fische kaltwaschen und abtrocknen. Platzieren Sie 4 Stück Aluminiumfolie (ca. 30 cm lang) auf der Arbeitsplatte.

Platziere ein Fischstück in der Mittellinie. Die Gemüsemischung gleichmässig auf den Fischen verstreuen. Aluminiumfolie, nicht zu straff, zu Luftpaketen zusammenlegen und gut abkleben. Ca. 15 Min. auf dem warmen Grill zubereiten. Flusskorianer putzen, trocknen lassen, Blätter von den Stängeln abzupfen und gröber schneiden. zuckern. Die Aluminiumverpackung vom Grill abnehmen, aufklappen, mit der Salzmarinade, etwas Wasser und Paprika abschmecken und gleich anrichten.

Fische auf den Tellern mit Coriander besprühen - und geniessen.

Der Lachs in Alufolie vom Grill

Heute, zum Muttertag und zu einem runden Geburtstagsfest, hat bei uns die Grillzeit angefangen. Aber es reichte für einen Grillabend im Grünen. Neben diversen Fleischarten, wie Huhn, Kälber, Rindfleisch, Truthahn und Lammfleisch von unserem Metzger des Selbstvertrauens, haben wir auch Lachs geröstet. Der Lachs hat einen eigenen, angenehmen Geschmack. Es wurden kleine Pakete mit Griffen aus Aluminiumfolie hergestellt und auf den Grill um das Rindfleisch am Rande gelegt.

Mit etwas Öl auf ein Stück Aluminiumfolie träufeln, eine Messerspitze Speisesalz und 1-2 Scheiben Limetten hinzufügen. Dabei habe ich Limone verwendet, weil sie einen etwas kräftigeren Fruchtgeschmack hat als Limone und nicht ganz so mager ist. Nun das Lachsstück auf die Linde auflegen. Einige Scheiben Fenchel, etwas Rosmarin oder Oregano und Zitronen-Thymian über den Lachs streuen, mit etwas Zucker, etwas Zucker, etwas Zucker, etwas Zucker, etwas Zucker, etwas Zucker, etwas Zitronen-Thymian, etwas Zucker, etwas Zucker, etwas Salz untermischen.

Jetzt wird der Fische in Alufolie eingewickelt und aus den darüber liegenden Spitzen wird ein Griff gebildet. Danach geht es zum Grill. Kann mich nicht mehr ganz erinnern, ich habe nach 5-8 Min. eine geöffnet. Er war wenigstens exakt richtig, denn der Fische war noch Glas. Glücklicherweise habe ich 2 auf meinen Tisch gestellt, denn als ich sie mit dem Essen zu den Eatern brachte, wurden alle nach 3 min gegessen.

Auch interessant

Mehr zum Thema