Lachsforellenfilet in Alufolie

Forellenfilet in Aluminiumfolie

Ein Lachsfilet in die Mitte der Alufolie legen, Cocktailtomaten und Champignons darum herum. Lachsforelle Filet in Alufolie - Rezeptur Eine sehr leckere und schnelle Rezeptur ist das in Aluminiumfolie gebratene Lachsforellenfilet. Das Forellenfilet aus Alufolie wird zunächst auf 180° Ober- und Unterhitze vorgeheizt und ein großes Stück Alufolie vorbereitet. Jetzt das Seefischfilet ringsum mit der Krautbutter bestreichen und auf Alufolie auflegen. Anschließend das Lachsforellenfilet vollständig mit der Aluminiumfolie umwickeln und im vorgeheizten Ofen ca.

15 Min. dünsten.

Die Schweinebratenlunge mit Majorankartoffeln ist ein zartes Hauptgericht, das Sie mit diesem Kochrezept für Ihre Liebsten vorbereiten. Das ist unser Kochrezept. Mit dem Hackbraten oder besser gesagt, mit dem Fleischpöbel nach Wiener Art ein herzhaftes Fleischgericht anrichten. Diese simple Rezeptur ist sehr empfehlenswert. Eine typische Rezeptur aus der Österreichischen Kuchen.

Die Rezeptur für alle Pilzliebhaber.

Lachsforelle Filet in Alufolie - Rezeptur

Eine sehr leckere und schnelle Rezeptur ist das in Aluminiumfolie gebratene Lachsforellenfilet. Das Forellenfilet aus Alufolie wird zunächst auf 180° Ober- und Unterhitze vorgeheizt und ein großes Stück Alufolie vorbereitet. Jetzt das Seefischfilet ringsum mit der Krautbutter bestreichen und auf Alufolie auflegen. Anschließend das Lachsforellenfilet vollständig mit der Aluminiumfolie umwickeln und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Min. dünsten.

Die Schweinebratenlunge mit Majorankartoffeln ist ein zartes Hauptgericht, das Sie mit diesem Kochrezept für Ihre Liebsten vorbereiten. Das ist unser Kochrezept. Mit dem Hackbraten oder besser gesagt, mit dem Fleischpöbel nach Wiener Art ein herzhaftes Fleischgericht anrichten. Diese simple Rezeptur ist sehr empfehlenswert. Eine typische Rezeptur aus der Österreichischen Kuchen.

Die Rezeptur für alle Pilzliebhaber.

Lachsforellen - im Backofen zubereitet

Mein Fischer hat zwei Fischfilets aus einer Salmonsforelle geschnitten. Das Forellenfilet vom Lachs ist sehr lecker verarbeitet und ein schnelles Essen. Er wird mit Krautbutter und frischem Kraut in Alufolie im Ofen gekocht. Den Thymian für die Krautbutter von den Stängeln entfernen und klein würfeln.

Ebenso die Petersilien klein schneiden. Anschließend die geschnittenen Gewürze mit der raumwarmen Schokoladenbutter vermischen und mit etwas Meeressalz nachwürzen. Lachsforelle auf ein großes Stück Aluminiumfolie geben, mit Meeressalz abschmecken, mit Krautbutter bestreuen, mit frischem Thymianzweig und frischer Petersilie bestreuen. Geben Sie auch die Limonenscheiben auf den Untergrund. Anschließend das Lachsforellenfilet vollständig mit der Aluminiumfolie umwickeln und im vorgeheizten Ofen bei 180°C zubereiten.

Mehr zum Thema