Leere Marmeladengläser Ideen

Ideen für leere Marmeladengläser

Leere Schraubengläser sind für mich zu unglaublich vielseitigen Helfern in Küche und Haushalt geworden. Nachfolgend ein Link für Sie mit einigen Ideen: http://wohnideen.minimalisti.com/dekoration/marmeladenglaser-dekorieren-ideen.html.

Weitere Dekorations- und Einrichtungsideen finden Sie im WOHNIDEE-NEWSLETTER. Die Idee, leere Staukrüge in Transparentpapier zu verpacken.

Laternen für den Heimwerker: 3 großartige Ideen mit Anleitung

Die wunderschön dekorierten Laternen von Julia N. baden jeden Zimmer in stimmungsvollem, gemütlichem Ambiente. Sie erhalten von uns einige Anregungen, wie Sie wunderschöne Laternen für Ihre Weihnachtsdekorationen kreieren können. Und so geht es: Schritt: Wickeln Sie das Glass mit dem Verpackungsband ein (je enger das Klebeband, um so weniger Farbanstriche laufen unter den Bändern).

Arbeitsschritt: Sprühen Sie den Lack auf oder tragen Sie ihn mit Bürste / Farbrolle auf. Arbeitsschritt: Gegebenenfalls eine zweite Schicht Lackierung durchführen (insbesondere beim Sprühen, das Resultat ist besser, wenn mehrere Dünnschichten aufgetragen werden). Vorgang: Nach dem Abtrocknen das Verpackungsband abspulen. Step: Dekoriere die Oberkante des Glases nach Belieben. TIPP: Wir raten Ihnen, die Farben zu sprühen. Durch den Einsatz von Farbspritzern wird das Resultat ebenmäßiger und weniger Farbverläufe unter den Bändern.

Und so geht es: Schritt: Streichen Sie die Innenseiten der Kanister mit Farbspray und geben Sie sie gut aus ("am besten am Vortag"). Step: Mit einem Schraubenzieher oder Hämmerchen und Nägel das gewünschte Modell in die Kanister einstanzen. Arbeitsschritt: Die Außenseite der Kanne mit Farbspray anstreichen. Achtung: Füllen Sie die Kanister vorab mit Zeitung, damit kein Firnis durch die Öffnungen austritt.

Wer keine eingebeulte Kanne will, sollte sie vor dem Loch mit Masse ausfüllen. Alternativ kann die Kanne am Tag zuvor mit einem Glas vollgegossen und in den Gefrierschrank gestellt werden. Auf diese Weise behält die Büchse ihre ursprüngliche Gestalt, wenn die Löcher gemacht werden. Der farbenfrohe Klebefilm, das so genannte Washi Tape, stammt aus Japan und wurde zunächst für Malerarbeiten in Lackierereien oder in der Automobilindustrie zur Trennung eingesetzt.

Doch die Vorteile des Washi-Papierabdeckbandes wurden für andere Lebensbereiche rasch erkannt. Heute wird Washi Tape oft für das Kunsthandwerk, die Dekoration von Lebensräumen und die Verpackung von Geschenkartikeln verwendet. Sie erfahren, wie Sie mit Washi Tape wunderschöne Laternen für Ihre Weihnachtsdekorationen kreieren können. Gehen Sie wie folgt vor: Schritt: Wählen Sie die gewünschte Washi-Bänder aus und bestimmen Sie die Muster/Farbreihenfolge.

Step: Wickeln Sie die unterschiedlichen Washi Tapes von der Unterseite her um das Gläser. Stufe: Die Oberkante des Glases nach Belieben mit Glasperlen, Farbbändern usw. ausstatten. Tipp: Washi Tape wird oft in farbkorrigierten Sätzen mit mehreren unterschiedlichen Walzen angeboten. Haben Sie eine gute DIY-Idee, um selbst Laternen zu entwerfen?

Mehr zum Thema