Liebherr Küchengeräte

Küchengeräte von Liebherr

Wenn man Liebherr sagt, denkt man zuerst an Kühl- und Gefrierschränke, weniger an Baumaschinen oder große Muldenkipper und schon gar nicht an Hotels. liebherr hausgeräte ochsenhausen germany - Liebherr Im Jahr 1954 wurde die Firma Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen mit Sitz. Seit über 60 Jahren entwickeln und produzieren wir ein umfangreiches Sortiment an hervorragenden Kühl- und Tiefkühlgeräten. Zentrales Entwicklungsziel der Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen für die Zukunft ist die kontinuierliche Verbesserung des Energiebedarfs. Beim Design von Kühl- und Tiefkühlmöbeln wird größter Wert in Bezug auf hochqualitative und damit dauerhafte Bauteile gelegt.

Bei der Entwicklung von Kühl- und Tiefkühlmöbeln wird auf eine hohe Qualität geachtet.

Auf den effizienten Einsatz von Rohstoffen sind auch die Herstellungsprozesse im Betrieb ausgelegt.

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten]

Seit 1954 gehört die Liebherr-Hausgeräte der Liebherr-Gruppe mit Hauptsitz in Oberhausen an. Kühl- und Gefrierschränke werden derzeit an fünf Produktionsstandorten gefertigt. Im Jahr 1953 wurde der Unternehmensgründer Hans Liebherr vom Niederlassungsleiter seiner Bank befragt, ob er sich für eine inkonkurrierte Kühlanlage interessiere. Sie besuchte das Unternehmen und wurde über die Produktionspreise und die Kosten der wesentlichen Lieferungen informiert und mit den damaligen Handelspreisen für Kühlgeräte verglichen.

Allerdings beschloss er, den Kauf des zahlungsunfähigen Betriebes abzulehnen und errichtete eine eigene Fabrik in der Nähe von Oberhausen. Im Jahr 1954 entwickelt er den ersten Kühlschrank von Liebherr, der ein Jahr später in Serie geht. Liebherr fertigt neben dem Stammhaus Liebherr Häusergeräte 0chsenhausen der Liebherr Gruppe auch Kühlgeräte an den gesetzlich eigenständigen Standorten: Höchstspringen Jahresbericht 2014 im BdA.

Liebherr-Kombinationen von Kühl- und Gefrierschränken: Schonend lagern

In der Kühlzone sorgt ein Container mit Stützsäulen zur individuellen Anpassung der Speicherplatten für zusätzliche Bequemlichkeit. Bereits 1949 legten Hans Liebherr und Hans Liebherr den ersten Spatenstich für die Kühl-Gefrier-Kombination von Liebherr: Das Familienunternehmen konzentrierte sich zunächst auf mobile Turmdrehkrane und andere Baufahrzeuge. Inzwischen gehören auch Liebherr-Weinkühlschränke sowie Liebherr-Kühl- und Liebherr-Gefrierschränke zum Zubehör.

Liebherr-Kühlgeräte für eine rationelle Lagerhaltung

Liebherr-Kühlgeräte und Liebherr-Kühl-Gefrierkombinationen steht für Wirtschaftlichkeit in geprüfter Manier. Das von Hans Liebherr gegrÃ?ndete Unternehmen hat seit 1949 ein breites Sortiment an HaushaltsgerÃ?ten fÃ?r eine anspruchsvolle KÃ?chenanlage im Angebot. Egal ob Kühlschrank, Einbaugerät, Kühl-Gefrier-Kombination oder Kühl-Gefrier-Kombination - die Traditions-Marke Liebherr steht für strapazierfähige Küchenmöbel zu einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Liebherr-Kühl- und Gefrierkombinationen sind in unterschiedlichen Grössen und Ausführungen für jeden Anspruch erhältlich.

Mehr zum Thema