Lock & Lock Eierbox

Schloss & Verschluss Eierbox

Befestigen Sie Ihr Smart Lock über dem vorhandenen Zylinder und Schlüssel. Side Case Carrier für alle HEPCO&BECKER Hartschalenkoffer.

Nachdem Sie I LOCK ES ausgewählt haben, stellt die Anwendung keine Verbindung her - I LOCK ES

Wurde I LOCK es in der Auswahlliste markiert, aber danach wird keine Verknüpfung aufgebaut, kann dies unterschiedliche Gründe haben: Die I LOCK IST ist nicht im Setup-Modus. Der Anschluss eines Smart-Phones/Handsenders ist nur möglich, wenn sich I LOCK ES im Setup-Modus des Geräts aufhält. Die I LOCK IT-Taste leuchtet in diesem Mode auf. Sie leuchtet auf.

Zur Einrichtung des Setup-Modus befolgen Sie die Hinweise in der beiliegenden Kurzanleitung oder Kap. 4.4 des Benutzerhandbuchs (www.ilockit.bike/hilfe). Die I LOCK I wurde bereits mit dem Smartphone/Handsender in Verbindung gebracht und dann auf die Werkseinstellungen gesetzt. Wenn Sie das Mobiltelefon wieder mit I LOCK ES verknüpfen möchten, muss zunächst die bestehende Kopplung aus den Bluetooth-Einstellungen des Mobiltelefons entfernt werden.

Für eine neue Funkverbindung muss die Fernbedienung auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden, siehe dazu Kap. 5 der Betriebsanleitung (www.ilockit.bike/hilfe). Die verwendeten Smart-Phones sind nicht mit I LOCK ES vereinbar. Unglücklicherweise gibt es nur wenige Smart-Phones, die nicht mit I LOCK ES genutzt werden können. Wenn versucht wird, ein solches Gerät mit I LOCK ES zu verknüpfen, ändert sich die Schaltflächenfarbe von blau auf wei?.

504 - Webseite nicht aufgefunden

Anscheinend ist die von Ihnen aufgerufene Webseite nicht oder nicht mehr erreichbar. Falls Sie eine gesicherte Seiten-URL verwendet haben, kann diese ausverkauft sein. Vor diesem Hintergrund kann sich die Webseite an anderer Stellen auf der Webseite befinden. Um mehr über unser Lösungsangebot zu erfahren, blättern Sie bitte in unserem Warenbereich.

Gern beraten wir Sie direkt, telefonisch oder über unser Formular.

Spannsets LOCK

Die Spannelemente von SIT-LOCK eignen sich zur Verbindung verschiedener Spannelemente mit der Welle (Laufräder, Hinterräder, Zahnriemenräder, Riemenscheiben, Excenter, Kopplungen, Drehgeber und vieles mehr). Nur wenn es auf spezielle Anforderungen an die Genauigkeit ankommt, ist ein Drehschlüssel vonnöten. Bei Überschreitung des maximalen Drehmoments verrutscht der SIT-LOCK Klemmsatz und vermeidet so Schäden an den angeschlossenen Elementen.

SIT-LOCK Klemmelemente sind jedoch keine Gleitkupplungen, d.h. ein dauerhafter Rutschen kann zu Beschädigungen an den Kupplungen mitführen. Die Spannelemente von SIT-LOCK können ohne Scheiben, Stellringe o.ä. überall auf der Achse platziert werden. 10 unterschiedliche Arten von SIT-LOCK Klemmelementen für unterschiedliche Branchen sind ab Lager vorrätig.

Mehr zum Thema