Lunchbox

Brotdose

Die Lunchbox für Kinder, die Bento-Box für den großen Hunger und sogar eine Salatbox für unterwegs. Egal ob im Büro, in der Schule, im Kindergarten oder einfach unterwegs - Lunchboxen sind praktisch und vielseitig. Brotdose, Znünibox, Brotdose, Butterdose, Brotdose.

mw-headline" id="Handlung">Handlung[edit source code]

Der in Mumbai ansässige Hausmann und seine Frau Ila kochen jeden Arbeitstag für ihren Mann Rajiv und schicken ihm das Essen in einer Lunchbox in sein Praxis. Dieser wird von einer Person aus der Region aufgenommen, die ihn mit dem Rad zu einem Bahnhof fährt, wo er in Tragrahmen befördert und anschließend an das Empfangsbüro geliefert wird.

Auch wenn dieses herkömmliche Verkehrssystem fast störungsfrei arbeitet, kommt die Lunchbox nicht beim Mann an, sondern beim Verwitweten Saajan Fernandes, der ansonsten die recht ideenlosen Speisen eines Corner-Restaurants erhält. Mit ihrem Nachbarn Frau Deshpande ("Tante"), mit dem sie hauptsächlich durch den Ventilationsschacht ihres Wohnhauses spricht, schreibt sie beim nächsten Mal einen kleinen Buchstaben in die Lunchbox.

Saajan, ansonsten ziemlich schweigsam und unsozial, wartet nun jeden Tag auf sein Mittagsessen. Die beiden erzählen von ihren alltäglichen Erfahrungen und lernten sich gegenseitig ein. Sie schickt ihm an diesem Tag keine Lunchbox. Die beiden gehen in das Restaurant, aber Saajan offenbart sich ihr nicht, weil er denkt, dass er zu weit ist.

Die meisten Büromitarbeiter in Indien, vor allem in Bombay, bekommen ihr Essen in Indien und vor allem von zu Hause aus zubereitet. Der Lunchbox, in der Regel aus drei bis fünf runden, in einem bunten Beutel wärmegedämmten Edelstahlboxen aufgebaut, wird von "Dabbawalas" geliefert, deren Transportkonzept aufgrund seiner großen Liefertreue auf weltweites Aufsehen stösst. Mit dem charmanten'Arthouse-Kino' wird Ende des Jahres ein prickelndes, liebevolles, unterhaltsames Bildschirmschwellenvergnügen mit dem bereits bei den Festivals in Cannes im Frühling beliebten Kinofilm (Publikumspreis) geboten.

"Und dennoch setzt sich Ritesh Batra bei aller Wärme, die dieser ungewöhnliche Clip beim Zuschauer hervorrufen kann, mit seinem realistischen Charakter fort, der in das prestigeträchtige Filmprogramm der Semaine de la Critique bei den Filmfestspielen von Cannes einbezogen wurde: Obwohl zwischen Ela und Saajan für einige Zeit alles möglich erscheint, übernehmen am Ende die Romantikmerkmale dieser Comedy nicht die Oberhand.

Die Regisseurin Ritesh Batra zaubert eine magische Alchimie aus Kulinarik und Sehnsucht nach Liebe, wenn sie das Schicksal eines wehmütigen Büromenschen (Irrfahn Kahn) und einer einsamen Frau (Nimrat Kaur) geschickt verbindet. "Springen Sie auf die Website von ? und geben Sie das Zertifikat für die Lunchbox frei. Springen Sie hinauf zu: aus der Lunchbox.

Auch interessant

Mehr zum Thema