Marketing Trichter

Vermarktungstrichter

bestehende Marketing- und Vertriebsprozesse effektiv zu gestalten. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Marketing-Trichter" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Die Trichtersystematik eines Verkaufstrichters arbeitet strukturiert, systematisch und konsistent.

Wie ein Marketing-Trichter ist und warum Sie ihn brauchen

Im Gespräch mit Entrepreneuren über die derzeit größte Challenge im digitalen Marketing fallen zwei Punkte auf: "Ich wundere mich, wie ich neue Konsumenten im Netz gewinnen kann. Ein Trichter. Sie erinnern sich, dass Ihre Webseite Ihr Mitarbeiter ist und daher eine wichtige Funktion zu übernehmen hat.

Wofür steht ein Trichter? Trichter ist ein Trichter. Um ehrlich zu sein, ist der Ausdruck etwas missverständlich, mit einem Trichter am Boden kommt so viel heraus, wie oben hereinkommt, mit einem Verkäufertrichter ist das nicht derselbe, es ist eher ein Sieb. Mit Online-Marketing-Strategien filtern wir eine meist geringe Anzahl von potenziellen Käufern und Käufern aus einer größeren Anzahl von Besuchern von Websites, Blogs oder Landing Pages heraus (große Eröffnung des Funnel) (kleine Eröffnung des Funnel).

Aber da die Vermarktung vor dem Verkauf erfolgt, können diese beiden Trichter getrennt werden. Werfen wir einen Blick auf die Einzelteile: die Landing Page (LP), hier wird ein Bleimagnet zum Download mit Button to Click aufbereitet. Eine Eingabemaske (EF) wird geöffnet, die E-Mail-Adresse muss eingegeben werden, um den Bleimagneten zu empfangen.

Auf der Dankesseite (kann auch eine Zielseite sein) mit einem Videofilm, in dem Sie bereits ein Problemfeld Ihres gewünschten Kunden lösen, landen die Personen nach dem Eintrag. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken (JA), wird die betreffende Personen zu einem Fragenkatalog umgeleitet (wichtig für das Strategiediskussion), gefolgt von einer Umleitung zu einem Terminkalender (KAL), um einen Gesprächstermin für das Strategiediskussionsgespräch auszusuchen.

Wenn der Betreffende bei der vierten Stufe nicht auf die Schaltfläche (NEIN) drückt, endet er in einer automatischen E-Mail-Sequenz, in der Sie weiterhin wichtige Daten austauschen und vertrauensbildend wirken. Sie sehen, dieser ganze Verkaufstrichter ist voll automatisiert. Warum benötige ich jetzt einen Trichter? Sie können in einem Trichter so viele Berührungspunkte (Kontaktpunkte) installieren, wie Sie möchten.

Auf diese Weise demonstrieren Sie Ihre Kompetenz und schaffen Verlässlichkeit. Vor dem Bau Ihres ersten Trichters müssen Sie sich ein paar Dinge fragen: HOW: Mit welchem Bleimagneten möchten Sie ihn anlocken? Vor dem Bau eines Trichters müssen Sie wissen, wer Ihr Traumkunde ist. Sie brauchen eine genaue Idee, wie diese Personen ticken, wie sie aussehen, was sie tun, was sie träumen, etc.

Erst wenn du das weißt, kannst du ihre Muttersprache sprechen und sie fühlte sich von dir und deinem Marketing adressiert. Also, wo erreichen Sie diese Personen? Was für diese Persönlichkeit ein reizvoller Bleimagnet ist. Werfen Sie einen Blick auf meinen Beitrag, um Anregungen für Bleimagnete zu bekommen. Mit welchen Werkzeugen und Elementen brauche ich einen Trichter?

Je nach gewünschter Destination und Industrie unterscheiden sie sich von Trichter zu Trichter. Sie benötigen (fast) immer folgende Elemente: Ein Trichter ist eine ideale Lösung, um Ihre Webseite in einen Mitarbeiter zu verwandeln, der automatisch für Ihr Unternehmen eintritt. Obgleich ich im Allgemeinen eine Webseite empfehlen kann, arbeiten Trichter ohne eine.

Oftmals müssen die einzelnen Komponenten optimiert werden, bis sie reibungslos miteinander verzahnt sind und der Trichter reibungslos abläuft. Möglicherweise haben Sie nicht von vornherein den besten Lead-Magneten, Ihre Sprachkenntnisse erreichen Ihre Zielgruppe nicht, oder Ihr Leistungsangebot ist nicht klar genug, um ein Problemfeld zu lösen. Einen Trichter zu konstruieren ist keine große Aufgabe, aber es bedarf dennoch der Ausdauer.

Mehr zum Thema