Marmeladengläser Gestalten

Konfitürenformen für Marmeladengläser

Praktische Etiketten und Etiketten helfen bei der Etikettierung von Marmeladengläsern. Sie können den Schülern in Marmeladengläsern oder leeren Filmdosen angeboten werden. Marmeladegläser dekorieren und beschreiben Bei der Konservierung von Konfitüren müssen die Dosen - seien es Spezialdosen oder Recyclingdosen - und natürlich die Verschlüsse kurz vor der Verwendung aufbereitet werden. Oder aber die Brille bleibt mind. 10 min im Backofen (Ober- und Untertemperatur 120°C / Luftzirkulation 100°C).

Das Recyclingglas wird von der Außenseite von allen verbleibenden Kleberückständen gereinigt.

Auf das Staukastenglas werden die selbstgemachten Papieretiketten mit Spraykleber aufgeklebt. Die meisten Menschen ziehen eine nicht so langlebige Problemlösung vor, so dass das Glass bei der nÃ??chsten Verwendung zÃ??gig wieder gereinigt wird. Schneiden Sie dann mit der gezahnten Schere ein rechteckiges Stoffstück mit einem Motiv Ihrer Wahl ab. Dies ist besser als bei einer herkömmlichen Haushaltschere, da der Gewebe nicht so rasch franst.

Daher ist es am besten, ein Musterstück herzustellen, bevor Sie Stoffstücke in den Akkord schneiden. Dann legen Sie es in die Mitte des Deckels und wickeln Sie ein Band um es (es kann auch Bast sein). Wieder schneiden Sie eine Stoffhaube mit der gezahnten Schere ab. Dieser wird mit einem Haushaltgummi ganz unkompliziert am Verschluss angebracht. Schneiden Sie je nach Wunsch große oder kleine Stoffstreifen um den Glasumfang herum.

Wickeln Sie diese fest um das Glass und fixieren Sie zumindest die beiden Seiten mit einem doppelseitigen Kleber. Das Highlight ist hier, eine dazu passende dekorative Frucht mit Superkleber auf den Deckeln zu platzieren. Somit können auch die Kleinen sehen, welche Konfitüre im Becher versteckt ist.

Design Marmeladengläser als Geschenkartikel

Diejenigen, die ihre eigene Konfitüre herstellen, verschenken auch gerne ein paar Gläschen an Freundinnen und Kollegen, um sie glücklich zu machen. Allerdings ist ein Einweckglas mit einfacher Beschriftung und Kugelschreiberaufschrift nicht sehr originär und kann etwas unfreundlich sein. Allerdings gibt es einfachere Möglichkeiten, der hausgemachten Konfitüre ein schönes Aussehen zu geben. Das Wichtigste ist die individuelle Ausgestaltung des Labels.

Wenn das Konfitürenglas beispielsweise ein Souvenir für eine Geburtstagsparty sein soll, könnte das Label mit einem Foto des Geburtskindes bedruckt und seine Gratulationen darunter platziert werden. Sie können die Hausmarmelade auch zu einem beliebten Markenartikel machen und mit einer Inschrift à la "Marion's special jam" oder "Strawberry jam deluxe" versehen.

Die fertigen Etiketten können problemlos mit Kleber auf das Glass geklebt werden. Das einfache Einweckglas sieht bereits mit einem individuell entworfenen, auf den jeweiligen Anlaß zugeschnittenen Sticker gut aus. Eine hübsche Stoffbahn, die der Farbe des Etiketts entspricht, wird auf die passende Grösse geschnitten und auf den Glasdeckel aufgesetzt.

Deshalb binden Sie eine Schnur oder eine Schlaufe und fügen dem Ganzen vielleicht einen Geschenkschild hinzu. Eine Serviette mit attraktivem Druck dient ebenso dem Einsatzzweck wie ein Stoffstück und ist auch besonders für kurzfristige Geschenke geeignet. Sie werden mit einem Geschenkband oder Wellenband am Konfitürenglas angebracht und machen die hausgemachte Konfitüre im Nu zu einem persönlichen Präsent - auch ohne aufwendig gestaltetem Label.

Schön ist es auch, wenn die ganze Dekoration auf die im Becher enthaltenen Marmeladenvarianten zugeschnitten ist. Beispielsweise könnte das Label für ein Becherglas Erdbeerkonfitüre eine roter Schriftzug haben und mit Erdbeerbildern unterlegt sein. Es ist auch vorstellbar, das Label durch ein selbst gestaltetes Band zu ersetzten.

Abgerundet wird der Druck durch eine gelbe Papierserviette oder einen grün em Gewebe mit einer roter Cord.

Mehr zum Thema